I.Q. - Liebe ist relativ

I.Q.

USA, 1994

FilmRomanzeKomödie

Walter Matthau als Albert Einstein setzt sein Genie dafür ein, seine herzige Nichte (Meg Ryan) mit dem Automechaniker von nebenan (Tim Robbins) zu verkuppeln.

Min.100

Für die intelligente Catherine (Meg Ryan) kommt als Ehemann nur ein begnadeter Wissenschafter in Frage. Schließlich ist sie die Nichte des berühmten Physikgenies Einstein.
Onkel Albert (Walter Matthau) ist von Catherines Auserwähltem, dem Psychologen James (Stephen Fry), jedoch wenig angetan. Viel lieber würde er den Automechaniker Ed (Tim Robbins) an ihrer Seite sehen.

Längst hat sich dieser in die hübsche Blondine verliebt. Mit raffinierten Tricks versucht Einstein daher, seine Nichte für den sympathischen Ed zu begeistern.

IMDb: 6.2

Powered by JustWatch
  • Schauspieler:Meg Ryan, Tim Robbins, Walter Matthau, Lou Jacobi, Stephen Fry

  • Regie:Fred Schepisi

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.