Ikarus (2001)

A, 2001

Drama

Nach anderthalb Jahren kehrt Lena in ihr Heimatdorf in Tirol zurück und wird von ihrer Vergangenheit eingeholt.

Min.90

Start04/19/2002

ab12+

Lena (21) verliert ihren Freund, ihren Job, ihre Wohnung in Wien, und steht mit einem Schlag ohne Allem da. Ohne Arbeit, ohne Platz, wo sie bleiben könnte. die bevorstehende Beerdigung ihres Großvaters kommt ihr deshalb gar nicht so ungelegen. Ein willkommener Vorwand um vorerst nach Hause zurückkehren zu können, ohne das Gesicht zu verlieren.

Lena kommt nach anderthalb Jahren in ihr Heimatort, Hochleiten, ein Dorf in den Tiroler Bergen. Allmählich beginnt Lena zu hoffen, hier wieder Fuß fassen zu können, in der alten Umgebung einen Platz für sich selbst zu finden und die Anerkennung der anderen zu bekommen. Sie ist hier jedoch bereits Fremdkörper geworden, ein Störfaktor in der gewohnten Umgebung.

Lena wird von der Welt eingeholt, der sie eigentlich entfliehen musste und wollte: Da ist Pichler, der sich mit seinem Hausbau so sehr übernommen hat, dass er Gefahr läuft, alles, auch seine Familie zu verlieren. Joe, der sich mit seiner unsinnigen Nerzfarm seinem Vater gegenüber beweisen will. Da ist Sebastian, in den Lena einmal verliebt war, der seit Jahren an einer Cessna arbeitet und schon selbst nicht mehr daran glauben will, dass sie einmal fliegen wird. Clara, ehemals Lenas beste Freundin, die eben diesen Sebastian jetzt liebt. Karin und Ines, beide halb Kind, halb erwachsen, die auf unterschiedliche Art und Weise mit Sexualität konfrontiert werden. Und nicht zuletzt Ida, Lenas Mutter, die - über dessen Tod hinweg - die Liebe und Anerkennung ihres Vaters sucht. Eben diese Liebe und Anerkennung, derer sie selbst nicht imstande ist, ihrer Tochter zu geben.

IMDb: 5

  • Schauspieler:Nina Proll, Monica Bleibtreu, Simon Schwarz, Wolfgang Hübsch, Pola Claricini, Wolf Bachofner, Philippa Galli, Kathrin Resetarits, Johanna Lonsky, Nicola Etzelsdorfer, Merab Ninidze, Georg Veitl, Susi Novotny, Abdul Jalel Debbabi

  • Regie:Bernhard Weirather

  • Kamera:Helmut Pirnat

  • Autor:Agnes Pluch, Bernhard Weirather

  • Verleih:Filmladen

  • Webseite:http://www.ikarus-derfilm.at/

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.