Helmut Pirnat

Regie-Shootingstar Marcus H. Rosenmüller ("Wer früher stirbt...") zaubert eine wunderbar leichtfüßige Filmidylle über die "wirklich wichtigen Dinge des Lebens" .

Nach anderthalb Jahren kehrt Lena in ihr Heimatdorf in Tirol zurück und wird von ihrer Vergangenheit eingeholt.

Der Bockerer II - Österreich ist frei!

— Der Bockerer II - Österreich ist frei!

Im besetzten Wien der Nachkriegsjahre ist es abermals Karl Bockerer, der auf charmant-trotzige Weise den herrschenden Mächten Paroli bietet. Diesmal richtet sich seine Verbissenheit gegen die sowjetischen Besatzer, deren unmenschliche Härte das Glück zweier sich Liebender gefährdet.

Der Unfallchirurg Thomas Reiter zieht sich freiwillig in eine geschlossene Anstalt zurück, weil er sich dem Alltag nicht mehr stellen will. Probleme löst er in seiner Vorstellung - einer Western-Phantasie. Ein Pfarrer wird von seinen besorgten Eltern beauftragt, ihren Sohn in die Wirklichkeit zurückzuholen. Als Thomas ihn auffordert, ihm in seine Welt des Westerns zu folgen, erkennt der Pfarrer, daß diese Realitätsflucht nicht frei von Faszination ist... Eine humoristische Betrachtung von Wirklichkeit und Vorstellung, ein Film über die Auflösung von Grenzen.

Die Architektin Sophie hat endlich eine wunderschöne Wohnung gefunden, in der sie mit ihrem Freund Martin zusammenzuziehen möchte. Doch obwohl dessen Ehe längst am Ende ist, zögert er, seine Frau und seine Tochter zu verlassen.

Der Überfall

— Der Überfall

Um seinem Sohn ein Geburtstagsgeschenk kaufen und seiner geschiedenen Frau die Alimente zahlen zu können, will der arbeitslose 32-jährige Wiener Kfz-Mechaniker Andi einen Supermarkt ausrauben, doch als er vor der Kassiererin steht, überkommt ihn Panik und er flieht in die Schneiderei gegenüber. Dort verbarrikadiert er sich mit dem Inhaber und einem zufällig anwesenden Kunden. Der Überfall entwickelt sich zum Albtraum für ihn ...

Because of its name, the small Austrian town of Bad Fucking is a tourist attraction—until a landslide cuts it off from the rest of the country. Three years later, a murder sets a multitude of devastating delevopments in motion...

Als sie das Abi in der Tasche haben, schwingen sich die beiden Freundinnen Kati und Jo in ihren lilafarbenen Benz und treten ihre Weltreise in Richtung Süden an. Kati fiel der Entschluss zur Reise jedoch etwas schwer, da ihre große Liebe kurz vor der Abreise nach Tandern zurückkehrte. Die Reise führt die beiden Freundinnen über den Brenner, wo ihr Auto plötzlich zu streiken beginnt. Als Kati obendrein noch erfährt, dass ihr Opa im Sterben liegt, möchte sie in die Heimat zurückkehren, was die Freundschaft der beiden auf eine harte Probe stellt.