alan-tritchson-blood-drive.jpg

© 2016 Syfy Media

Serien-Besetzung
09/07/2020

Amazon-Serienheld Jack Reacher hat nun ein Gesicht

Die Amazon-Serie nach den Romanen von Lee Child findet in Alan Ritchson einen würdigen Hauptdarsteller.

von Franco Schedl

Tom Cruise entsprach in den beiden "Jack Reacher"-Filmen so gar nicht den Vorstellungen des Autors Lee Child: Sein Romanheld ist fast  zwei Meter groß und wiegt über 100 Kilo. Für die kommende Serie auf Amazon Prime wurde ein wesentlich passenderer Darsteller gecastet: Alan Ritchson

Dieser muskelbepackte 1,91 große Amerikaner war bereits in der Superman Prequel-Serie "Smalville" als Aquaman zu sehen und spielt in der DC-Serie "Titans" Hank Hall alias Hawk. Auch in der witzigen Gindhouse-Serie "Blood Drive" (aus der unser Titelbild stammt) wirkte er mit und sein komödiantisches Talent konnte er zugleich in der Football-Comedy "Blue Mountain State"  beweisen. Im Kino war er zum Beispiel in "Die Tribute von Panem  - Catching Fire" mit dabei.

Als Jack Reacher wird er nun ein Serienabenteuer nach "The Killing Floor" (auf Deutsch "Größenwahn"),  dem ersten der mittlerweile rund 25 Reacher-Romane, erleben. In dieser Vorlage wird Reacher in einer US-Kleinstadt als angeblicher Mörder verhaftet und muss seine Unschuld beweisen.

Für die von Amazon Studios, Skydance Television und Paramount Television Studios produzierte Serie zeichnet Nick Santor als Verantwortlicher, von dem bereits Formate wie „Prison Break“  oder „Most Dangerous Game“ stammen. Auch die neue Agenten-Serie mit Arnold Schwarzenegger wird von ihm stammen.

Wann "Jack Reacher" als Amazon Prime Video abrufbereit sein wird, ist derzeit noch nicht bekannt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.