© Marvel/Avengers

News
08/23/2021

"Avengers 5": Das sagt Marvel-Boss Feige zu einem Starttermin

Wie es in der MCU-Phase 4 weitergehen wird, hat der Marvel-Studio-Boss Kevin Feige angedeutet.

von Franco Schedl

Mit "Avengers: Endgame" war tatsächlich das Ende einer sehr langen Storyline erreicht und zugleich der Abschluss von MCU-Phase 3. Nach dem Ausscheiden von Iron Man, Captain America oder Black Widow müssen sich die Avengers neu aufstellen.

In einer Disney+-Serie wie "The Falcon and the Winter Soldier" oder dem Marvel-Film "Black Widow" wurden bereits Weichen für die Zukunft gelegt und Charaktere präsentiert, die als NachfolgerInnen in Frage kommen.

Anlauf-Phase für Phase 4

Daher ist es gar nicht so abwegig, in den kommenden Jahren auf "The Avengers 5" zu hoffen, und Marvel-Chef Kevin Feige hat sich zu dieser Thematik nun auch geäußert.

Er machte in einem Interview mit "Collider" deutlich, dass wir uns tatsächlich auf einen fünften Teil freuen dürfen, aber doch noch einige Wartezeit aufbringen müssen, denn der Film werde nicht vor 2025 in die Kinos kommen – vier Jahre somit, nachdem durch "Black Widow" Phase 4 eröffnet wurde.

Feige führte das näher aus: "Ich denke, wir brauchen eine bestimmte Vorlaufzeit, um nach 'Endgame' eine neue Saga zu starten, und wie in Phase 1 müssen Charaktere erst näher vorgestellt werden, bis sie dann alle in einem Film zu sehen sind."

Crossovers in Sicht

Wenn man sich die aktuelle Entwicklung ansieht, dürfte sich die Wartezeit jedoch verkürzen, denn anders als in den Phasen 1 und 2 werden nun Charaktere nicht mehr mit eigenen Filmen versehen, sondern erleben meist Crossovers, wie zum Beispiel Scarlet Witch (Elizabeth Olsen) mit Doctor Strange (Benedict Cumberbatch) im bevorstehenden "Doctor Strange and the Multiverse of Madness" oder Spider-Man mit Strange in "Spider-Man: No Way Home".

Bereits solche Filme bieten somit eine Art Avengers-Vorgeschmack und die kommenden vier Jahre vergehen sicher durch diese und ähnliche Produktionen wie im Flug.

Diese Marvel-Filme erwarten uns 

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.