© © 2022 Universal Studios. All Rights Reserved.

News
05/30/2022

"Beast – Jäger ohne Gnade"-Trailer: Idris Elba und der böse Löwe

Leo kämpfte gegen einen Bären, Statham gegen einen Hai und Tippi Hedren gegen Vögel. Nun muss sich Elba einem Löwen stellen.

von Manuel Simbürger

Kürzlich war er noch als roter Superspeed-Igel Knuckles in "Sonic the Hedgehog 2" zu hören, ab August ist Superstar Idris Elba wieder mit voller Wucht auch zu sehen – und diesmal bekommt er es mit keinem süßen stacheligen Tierchen, sondern mit einem ausgewachsenen, bestialischen Löwen zu tun:

In dem packenden Survival-Action-Kracher "Beast – Jäger ohne Gnade" kämpft Elba in der Wildnis Südafrikas ums Überleben seiner Familie. Als Dr. Nate Daniels muss er sich und seine zwei Töchter gegen besagten Löwen verteidigen, der seine Position als König der Savanne aufs Blutigste beweisen will.

Hier ist der packende Trailer:

Darum geht's in "Beast"

Nach dem tragischen Tod seiner Frau reist Dr. Nate Daniels (Elba) dorthin, wo er sie einst kennenlernte: In die südafrikanische Savanne. Die lang geplante Reise in das Wildreservat des Biologen und alten Freundes der Familie, Martin Battles (Sharlto Copley), soll ihm und seinen Teenager-Töchtern Meredith (Iyana Halley) und Norah (Leah Jeffries) die Möglichkeit geben, den schweren Verlust zu überwinden.

Viel Gelegenheit dazu bekommen sie allerdings nicht, denn ihr Lager wird zum Ziel mehrerer aggressiver Angriffe eines blutrünstigen Löwen, der es scheinbar bewusst auf Menschen abgesehen hat, nachdem er die Attacke brutaler Wilderer überlebt hat. Und ganz plötzlich wird aus der heilenden Reise ein verzweifelter Kampf ums Überleben. Doch Daniels lässt sich und seine vom Schicksal gebeutelte Familie nicht ohne Weiteres zur Beute machen – und nimmt den Kampf gegen die wilde Bestie auf.

Mensch vs. Tier

Der mehrfach preisgekrönte Adrenalinspezialist Baltasar Kormákur hat die fesselnde Überlebensgeschichte "Beast" als so aufwühlend emotionales wie auch nervenzerreißendes Abenteuer vor der Originalkulisse Südafrikas inszeniert. Dass die Prämisse "Mensch vs. Tier" auf der Kinoleinwand immer wieder für Adrenalin-Schübe ohne Ende sorgt, wissen wir bereits dank Streifen wie "Der Weiße Hai", "Meg" oder "The Revenant". Gut möglich, dass "Beast" das Zeug zu einem weiteren Juwel dieses Sub-Genres hat.

Die Hauptrolle spielen neben dem charismatischen Golden-Globe-Gewinner Elba der südafrikanische Kultstar Sharlto Copley ("Maleficent – Die dunkle Fee"), wir bekommen also gleich zwei schauspielerische Schwergewichte präsentiert. Unterstützung bekommen sie von den Newcomerinnen Iyana Halley ("This Is Us") und Leah Jeffries ("Empire").


"Beast – Jäger ohne Gnade" startet am 25. August in den Kinos.

Kommentare