© SERGEI BACHLAKOV/NETFLIX

News
03/17/2022

Skurrile "Brand New Cherry Flavor"-Sexszene geht auf TikTok viral

Monate nach Veröffentlichung der Netflix-Serie haben TikTokerInnen offenbar die bizarre Sexszene noch immer nicht verdaut.

von Lana Schneider

"Brand New Cherry Flavor" ist eine Netflix-Serie, die zum Gruseln einlädt – in jeder erdenklichen Art und Weise. Die im Sommer 2021 erschienene Serie erzählt von der Film-Produzentin Lisa (Rosa Salazar), die in der Branche übers Ohr gehauen wird und Rache schwört. Dafür engagiert sie eine Hexe (Catherine Keener), und schnell merkt Lisa, dass es immer einen Haken gibt, wenn Hexen helfen.

So entsteht auch eine sehr bizarre, wirklich skurrile und durchaus verstörende Sexszene in der vierten Folge der Horrorserie.

Das haben auch TikTok-UserInnen erst kürzlich bemerkt: TikToker @siriuslycody forderte andere UserInnen dazu auf, sich eine Sexszene zwischen Lisa und ihrem Partner Roy anzusehen, und darauf direkt mit einem Video zu reagieren. Ohne viel zu Spoilern: In Minute 35 in Folge Vier geht es heiß her – mit einer Vagina an einer Stelle, wo man sie nicht vermuten würde, und einer vaginalen Tiefe, die einfach nicht gesund sein kann.

Innerhalb weniger Tage wurde das Video mehr als 23 Millionen Mal aufgerufen und natürlich gibt es dementsprechend viele Antworten darauf. Die geteilten Reaktionen sind aber einstimmig: Schockiert! Zu Recht, wie wir finden.

Passend zur restlichen Serie ist die Sexszene aber durchaus – und man muss das natürlich eigentlich im Kontext der Handlung betrachten und sollte nicht einfach vorspulen.

Kommentare