© Twitter

Bond-Advice
10/06/2020

Daniel Craigs deutliche Botschaft an seinen Bond-Nachfolger

Bei einem Interview mit Jimmy Fallon in dessen The Tonight Show machte der Bond-Darsteller eine klare Ansage.

von Franco Schedl

In "Keine Zeit zu sterben" könnte Daniel Craig genau das passieren, was der Titel hinausschiebt. Ob er nun als Bond tatsächlich sterben muss oder einfach in Pension geht - fest steht jedenfalls, dass er im 25. 007-Abenteuer seine Abschiedsvorstellung als Superagent geben wird.

Über einen möglichen Nachfolger wird ja derzeit heftig spekuliert und Tom Hardys Name steht auf der Liste wohl ganz oben.

Doch wer auch immer seine Unterschrift unter den begehrten Vertrag setzen kann - Daniel Craig hat eine deutliche Botschaft an den potentiellen Nachfolger und die Bond-Macher allgemein. In Jimmy Fallons 'The Tonight Show' vom 5.10. verkündete er bei einer Videozuschaltung seine Meinung.

"Keine Zeit zu sterben" wird erst ab April 2021 in unseren Kinos zu sehen sein.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.