© Disney

News
07/05/2021

"Prometheus 3" und eine "Alien"-Serie von Disney sind in Planung

Die "Alien"-Saga von Ridley Scott soll als Serie fortgesetzt werden. Doch auch ein dritter Film von "Prometheus" scheint realistisch.

von Lana Schneider

Ridley Scott schuf mit seinem Klassiker "Alien" (1979) ein erfolgreiches Filmuniversum für Außerirdische. Nach dem ersten Sequel "Prometheus" (2012) wurde der zweite Teil "Alien: Covenant" (2017) jedoch nicht den Erwartungen gerecht und der dritte Teil wurde vorerst auf Eis gelegt.

Mehrere Fortsetzungen geplant

Doch 2020 verkündete Ridley Scott gegenüber "Forbes", dass er weiterhin an "Prometheus 3" arbeiten wolle und mit seinem Filmklassiker aus den 70ern verbunden sei. Genauere Details gibt es bisher allerdings nicht.

Was hingegen sicher ist: Eine "Alien"-Serie wird von "Fargo"-Schöpfer Noah Hawley und Ridley Scott für Disney produziert. Wie Hawley im Interview mit "Vanity Fair" verriet, handelt es sich dabei aber nicht um eine Geschichte, die mit dem "Alien"-Universum von Ridley zu tun hat: "Es ist keine Ripley-Geschichte. Das ist eine der besten aller Zeiten und ich denke, dass die Geschichte bereits perfekt erzählt wurde  da will ich mich nicht einmischen."

Auch Details zu dem geplanten Inhalt hat der Serienschöpfer ausgeplaudert: "Die Geschichte wird auf der Erde spielen. Normalerweise sind Aliens auf einen Ort beschränkt... beschränkt auf ein Gefängnis oder beschränkt auf ein Raumschiff. Ich dachte, dass es interessant wäre, wenn man das öffnen würde und sich die Frage stellt: 'Was passiert, wenn man es nicht mehr eingrenzen kann?'"

Drehbeginn zur Serie soll laut Hawley im Frühjahr 2022 sein. Die Filme "Alien" und "Prometheus" sind im Streaming-Angebot von Disney+ und Netflix enthalten, "Alien: Covenant" ist auf Disney+ verfügbar. Außerdem sind alle drei Ridley-Scott-Filme im Leih-Angebot von Amazon Prime Video verfügbar. 

Hier geht's direkt zu "Alien" (1979).

Hier geht's direkt zu "Prometheus" (2012).

Hier geht's direkt zu "Alien: Covenant" (2017).

 

 

Hinweis: Die Produkt-Links, die zu amazon führen, sind Affiliate-Links. Wenn du auf einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht!

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.