Ninotschka

Ninotchka

1939

RomanzeKomödieKultfilme

Greta Garbo als schöne, aber kühle Sowjet-Funktionärin wird nach Paris entsendet, um die dubiosen Aktivitäten dreier Delegierter zu überprüfen.

Min.110

Drei Genossen sollen in Paris in staatlichem Auftrag Juwelen verkaufen. Damit das auch wirklich funktioniert, schickt Moskau die streng linientreue Sonderbeauftragte Greta Garbo nach. Aber es wäre nicht die Stadt der Liebe, des Luxus und der Paramount Pictures, würde sie nicht dem Charme des westlichen Verführers erliegen und der Kapitalismus den Sieg davontragen.

Lubitsch' romantische Komödie ist freilich kein dürres Propaganda-Traktat, sondern eine herzerfrischende, vielschichtige Übung in Komik und Esprit inszeniert, ausgedacht (Billy Wilder, Walter Reisch), komponiert (Werner R. Heymann) und in wesentlichen Rollen gespielt von einem erlesenen Aufgebot europäischer Emigranten.

IMDb: 8

  • Schauspieler:Greta Garbo, Melvyn Douglas, Sig Rumann, Felix Bressart, Alexander Granach, Bela Lugosi, Ina Claire

  • Regie:Ernst Lubitsch

  • Kamera:William Daniels

  • Autor:Charles Brackett, Billy Wilder, Walter Reisch

  • Musik:Werner R. Heymann

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

Ninotschka

1/2