Outbreak - Lautlose Killer

Outbreak

USA, 1995

DramaThrillerScience Fiction

Durch importierte Äffchen gelangt ein afrikanisches Killer-Virus nach Amerika und breitet sich unter der bevölkerung aus. Realistischer Katastrophen-Thriller von Wolfgang Peterson

Min.127

Colonel Sam Daniels (Dustin Hoffman) wird von seinem Vorgesetzten abkommandiert, im fernen Afrika den Ausbruch einer lebensbedrohlichen Virus-Epidemie zu untersuchen. Daniels eindringliche Warnungen vor einer weltweiten Ausbreitung des gefährlichen Virus werden in den Wind geschlagen. Doch dann geschieht, was der Colonel befürchtet hat: In einem kleinen kalifornischen Städtchen tauchen die ersten Anzeichen der furchtbaren Epidemie auf.

Als bereits eine Reihe von Menschen der Viruserkrankung zum Opfer gefallen sind, schmiedet das Militär einen grausamen Plan: Das gesamte Städtchen soll samt seiner kranken und nichtinfizierten Bewohner bei einem Bombenangriff ausgelöscht werden.

Gegen alle Widerstände des Militärs versucht Daniels fieberhaft, das Leben der unschuldigen Menschen zu retten. In der ihm verbleibenden Zeit setzt er alles daran, ein Gegenmittel zu entwickeln, das Militär an der Bombardierung des Städtchens zu hindern und Beweise für eine schreckliche Vermutung zu finden: Hat das Militär die Virus-Epidemie durch ihre Entwicklung biologischer Waffen selbst verschuldet?

IMDb: 6.5

  • Schauspieler:Dustin Hoffman, Rene Russo, Morgan Freeman, Kevin Spacey, Cuba Gooding Jr., Donald Sutherland

  • Regie:Wolfgang Petersen

  • Kamera:Michael Ballhaus

  • Autor:Laurence Dworet, Robert Roy Pool

  • Musik:James Newton Howard

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.