Anthony Newley

Henry V.

— The Chronicle History of King Henry the Fifth with His Battell Fought at Agincourt in France

England zu Beginn des 15. Jahrhunderts. Heinrich der Fünfte will ein Gesetz beschließen, das die Beschlagnahmung kirchlicher Schätze zur Folge hätte. Um das zu verhindern, und gleichzeitig Heinrich zu einen Krieg gegen Frankreich anzustacheln, legt der Erzbischof von Canterbury eine Finte: Er redet König Heinrich ein, dass dieser ein Erbrecht auf den französischen Thron habe. Heinrich lässt sich täuschen und zieht gen Frankreich. Dort trifft er schließlich bei Agincourt mit seinen 12.000 englischen Soldaten auf ein Heer von 60.000 kriegsbereiter Franzosen…

Oliver Twist wächst als Waise im Armenhaus auf, wird von einem Sargmacher adoptiert, läuft nach einem Streit davon und kommt nach London, wo er an eine Bande junger Taschendiebe und den zwielichtigen Fagin gerät. Es gelingt ihm zwischenzeitlich, der Bande zu entfliehen und er wird vom gütigen Mr. Brownlow adoptiert, doch lässt Fagin ihn erneut entführen und zwingt ihn, an einem Einbruch teilzunehmen. David Leans zweite Dickens-Adaption (nach "Geheimnisvolle Erbschaft" 1946) ist ein visuell aufwändiges Spektakel, ein Meisterwerk nicht nur wegen der höchst werktreuen Bildsprache, sondern auch durch Leans feines Gespür für Planung und Weitsicht, einer DER Klassiker des britischen Kinos. John Howard Davies ist sicher der empfindsamste Oliver aller Filmadaptionen des Romans. Alec Guinness als Fagin überzeugt durch kraftvoll theatralische Darstellung, übernimmt aber auch Dickens‘ fein gestrickte Ironie ...

Doktor Dolittle versteht nicht nur perfekt die Sprache der Tiere, er ist auch sonst ein wunderlicher Zeitgenosse. Als Wissenschaftler hat er sein Leben der Suche nach der legendären Riesenseeschnecke geweiht und scheut weder Kosten noch Mühen, diesem phantastischen Meerestier auf die Spur zu kommen.

Alice im Wunderland ist eine zweiteilige Fernsehverfilmung. Das Drehbuch basiert sowohl auf Lewis Carrolls Buch Alice im Wunderland, sowie auf der Fortsetzung Alice hinter den Spiegeln. Neben einer klassischen Filmhandlung mit Dialogen sind auch viele musikalische Elemente in die Handlung integriert, so dass der Film auch das Genre eines Musicals umfasst.