Asami Shimoda

Am Tage seines Schulabschlusses erfährt Itsuki plötzlich, dass seine Cousine schwanger ist. Kurz darauf landen die beiden in der Welt von Granvania, welche von "Unreinheiten" geplagt wird. Um nach Hause zurück zu kehren, muss Itsuki die zwölf "Sternenjungfern" finden, mit ihnen die "Sternenkinder" zeugen und die bösartigen Kreaturen vertreiben, die dieses Land heimsuchen.

Kentarou Tachibana ist ein Oberschul-Badmintontrainer, der mit viel mehr Begeisterung als einige seiner Teammitglieder an seinen Sport herangeht. Eines Tages lernt er die stille Schülerin Ayano Hanesaki kennen, Diese hat schon Erfahrung im Badmintonbereich und ist körperlich fit. Er versucht sie zu rekrutieren, aber sie scheint überhaupt kein Interesse an dem Sport zu haben. Kann er sie rekrutieren und wird sie sein Team unterstützen?

OniAi

— お兄ちゃんだけど愛さえあれば関係ないよねっ

Die Zwillinge Akito und Akiko Himenokouji wurden nach dem Tod ihrer Eltern voneinander getrennt. So wachsen die beiden ohne einander auf. 6 Jahre später finden sie den jeweils anderen wieder und sie beschließen, zusammen zu ziehen. Anfangs ist alles noch in Ordnung, doch dann gesteht Akiko, dass sie in ihren Bruder verliebt ist. Nun versucht sie mit allen Mitteln die Gunst ihres Bruders zu ergattern und muss dabei ihre drei Konkurrentinnen schlagen.

IS: Infinite Stratos

— IS 〈インフィニット・ストラトス〉

Piloten eines Infinite-Stratos-Waffensystems lernen den Umgang mit solch einem System nicht in jeder x-beliebigen Schule, sondern in der IS-Akademie. Dies ist eine spezielle Schule zur Ausbildung der Piloten eines IS. Ein IS ist ein Waffensystem, welches (wieso auch immer) nur von Frauen bedient werden kann. Aus diesem Grund werden Pilotinnen aus der ganzen Welt eingeflogen um ihre Ausbildung an dieser Akademie zu machen. Doch in diesem neuen Jahrgang ist ein Junge, der weltweit einzige Mann, der einen IS bedienen kann. Aus diesem Grund wurde er, genau wie seine Kindheitsfreundin Houki Shinonono, an die Akademie gebracht um seine Ausbildung anzutreten.

Die 15-jährige Yamada hat nach ihrem Wechsel auf die Oberschule vorrangig ein Ziel: Um endlich ihr Jungfrau-Dasein zu beenden, möchte sie 100 Jungs als Sexfreunde, die alle ein rein oberflächliches Verhältnis mit ihr eingehen sollen. Bei ihrer Beliebtheit und hübschen Erscheinung sollte das eigentlich kein Problem sein. Auch ein erstes „Opfer“ hat sie schnell gefunden – ihren Mitschüler Takashi Kosuda, ebenfalls noch Jungfrau. Doch der versteht nicht ganz, was Yamada eigentlich von ihm möchte. Und dann passiert auch noch etwas, das Yamada absolut nicht einkalkuliert hat – sie verliebt sich in Takashi, obwohl er eigentlich so gar nicht ihrer Idealvorstellung eines Mannes entspricht und lediglich nur einer von vielen Liebhabern sein sollte. Was wird jetzt aus ihrem geplanten Projekt?!

Aika ist mittlerweile 19 Jahre alt und somit drei Jahre älter als in ihrer letzten Mission. Seltsame Phänomene gehen an einer Mädchenschule vor sich. Immer mehr Mädchen werden von einem seltsamen Wesen entführt, welches daraufhin die Kontrolle über seine Opfer übernimmt. Durch einen Zufall fliegt Aika mit ihrem Flugzeug an jener Akademie vorbei und wird Zeuge eines solchen Vorfalls. Daraufhin wird sie angegriffen, um sich dem Ort des Geschehens nicht weiter nähern zu können. Die Ereignisse lassen Aika nicht mehr los und so beginnt ein neues Abenteuer …

Im Produktionsstudio »765« arbeiten 13 angehende Idols gemeinsam mit ihren Produzenten an ihrer Karriere. Noch sind sie unbekannt, doch mit viel Einsatz und Selbstvertrauen will die buntgemischte Truppe ihr Ziel erreichen die populärsten Idols Japans zu werden.

Asami Shimoda | film.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat