Ben Edlund

In der Amazonserie „The Tick“ gehören Superhelden zum Alltag. Eines Tages entdeckt der nicht ganz so mutige Buchhalter namens Arthur (Griffin Newman) mit psychischen Problemen und null Superkräften, dass ein längst totgeglaubter Superschurke seine Stadt beherrscht. Um diese Verschwörung aufzudecken schließt er ein Bündnis mit einem merkwürdigen blauen Superhelden The Tick (Peter Serafinowicz), der vielleicht nur in seiner Einbildung existiert.

Im 31. Jahrhundert macht sich einer der letzten Überlebenden der Menschheit auf, um das Raumschiff "Titan" zu finden, in dem einst eine Gruppe Menschen fliehen konnte, bevor die Erde durch die bösartige Species der Drej zerstört wurde. Die Drej heften sich an seine Fährten, um die Menschheit endgültig auszurotten.

In der Zukunft ist die Erde nach einer verheerenden Alien-Attacke nur noch ein toter Klumpen im Weltall. Ein Waisenjunge findet sich plötzlich in einem verrückten Abenteuer wieder, als er eine geheimnisvolle Karte findet, die zu einem Eisplaneten führen soll, wo ein geheimnisvoller Schatz schlummert, der die ganze Menschheit retten könnte.