Bess Flowers

Der Produzent der Filmreihe "Schnarzan der Eroberer" will das Interesse an der Serie steigern, indem statt Papplöwen zukünftig echte Raubkatzen gegen den Hauptdarsteller Jimmy Durante antreten. Auf einer Party Durantes soll Löwenbesitzer Baron Münchhausen dazu überredet werden, die seinigen zu verkaufen. Doch nicht nur, dass sich plötzlich noch ein anderer Bieter für die Löwen findet, auch die früheren Besitzer der Tiere, Stan und Ollie, erscheinen auf der turbulenten Feier, um ihr Eigentum zurückzufordern, da der Baron mit einem ungedeckten Scheck gezahlt hatte.

Detective Walter Brown (Charles McGraw) begleitet eine Gangsterwitwe (Marie Windsor) im Nachtzug von Chicago nach Los Angeles. Dort soll sie vor dem FBI auspacken. Im Zug befinden sich jedoch einige Auftragskiller, die die Witwe unschädlich machen wollen.

Walter Mitty ist ein Tagträumer. Wenn das Muttersöhnchen im richtigen Leben von einen Fettnäpfchen ins andere tritt, so scheint in seinen tollkühnen Träumen einfach alles zu gelingen. Als er eines Tages auf Rosalind van Hoorn trifft, ändert sich sein trister Alltag schlagartig: Mitty bekommt endlich die Gelegenheit, sich auch im wahren Leben als Held zu beweisen...

Die Fallschirmjäger Murdock und Drake kehren aus dem Zweiten Weltkrieg zurück und sollen in Washington geehrt werden. Auf dem Weg dorthin verschwindet Drake. Murdock verfolgt die Hinweise und Spuren seines Freundes nach Gulf City. Dort erfährt er, dass Drake bei einem Autounfall verbrannt ist. Murdock findet heraus, dass Drake unter falschem Namen in die Armee eingetreten ist, um einer Mordanklage zu entgehen. Er soll einen reichen alten Mann namens Chandler ermordet haben, weil er sich in dessen Frau Coral verliebt hat.

Anabel Simsist Verkäuferin in einem Warenhaus, aber in Wirklichkeit schmiedet sie ganz andere Lebenspläne - in erster Linie will sie ihren Traummann finden und endlich heiraten. Als ihr bei der Arbeit der Kinderarzt Dr.Madison Brown begegnet, ist es um sie geschehen. Diesen oder keinen wird sie heiraten. Also macht sie sich daran, alles über das Ziel ihrer Begierde herauszufinden, vom Wohnort über Interessen, Hobbies, Vorlieben bis zum Lieblingsgericht. Madison ist überzeugter Junggeselle, der von den Bemühungen der jungen Frau eher irritiert ist. Daraufhin verfällt Anabel auf die Idee, Brown eifersüchtig zu machen und gibt sich als die Sekretärin ihres Chefs Roger Sanford, eines dreifach geschiedenen Playboys, aus. Der kommt Anabel zwar auf die Schliche, ist aber vom College mit Brown bekannt und glaubt bald prompt, da Anabel in Wirklichkeit ihn im Auge hat..

Die Handlung dreht sich um den Playboy und Künstler Richard Nugent, der von Susan Turner, einer Teenagerin, die sich in ihn verschossen hat, verfolgt wird. Sie schafft es sogar in seine Wohnung, wo sie Model stehen will, allerdings von ihrer Schwester Margaret Turner, einer Richterin, auf die Richard ein Auge geworfen hat, entdeckt wird. Margaret drängt ihn dazu, so lange mit Susan auszugehen, bis sie selbst das Interesse an dem doppelt so alten Mann verliert.

Die junge USA 1812: der charmante Pirat Laffite hat mit seinen verwegenen Männern eine kleine Insel vor New Orleans in Beschlag genommen. Dort herrscht Laffite hart, aber gerecht über seine Leute, die den aufkommenden Unabhängigkeitskrieg zwischen den (neuen) Amerikanern und den Briten mit gemischten Gefühlen gegenüber stehen. Laffite selbst fühlt sich als Amerikaner und er hat ein Liebesverhältnis mit der reizenden Tochter des Gouverneurs von Louisiana , sehr zum Verdruss der Piratin Bonnie, die aus Eifersucht Laffite am liebsten am Galgen hängen sehen würde, wovon Laffite auch gar nicht allzu weit entfernt wäre, verdächtigt man ihm ohnehin schon des Mordes. Der Krieg steht kurz bevor. Und die Pirateninsel ist ein wichtiger strategischer Punkt zur Verteidigung der amerikanischen Armee. Laffite ist zwar ein Geächteter, aber er bietet General Jackson an ihm im Kampf gegen die bevorstehende Invasion der Briten beizustehen, wenn ihm und seinen Männern Amnesie erteilt wird...

Der junge Wayne kommt mit dem alkoholsüchtigen Hollywood-Altstar Alexandra Del Lago in sein Heimatstadt zurück. Der korrupte Lokalpolitiker „Boss“ Finley will ihn dort unbedingt von seiner Tochter Heavenly fernhalten, die Wayne immer noch liebt. Dieser wiederum klammert sich an die Hoffnung, durch Alexandra endlich eine Chance in Hollywood zu bekommen ...

Longfellow Deeds ist ein einfacher und eher glückloser Glückskarten-Dichter in einer kleinen Vorstadt in Vermont. Doch eines Tages erhält er eine frohe Botschaft. Denn er ist der alleinige erbe des Bankiers Martin Semple, der bei einem Autounfall in Italien ums Leben gekommen ist. Die zuständigen Anwälte hoffen darauf, dass sie Deeds über den Tisch ziehen können, um ein große Stück vom Erbe in die eigene Tasche zu stecken. Aber es gibt auch noch Semples ehemaligen Butler Walter und den Journalisten Cornelius Cobb die dem anfangs etwas hilflosen Deeds unter die Arme greifen wollen. Währenddessen heftet sich die Starreporterin Louise „Babe“ Bennet an die Fersen des frischgebackenen Millionärs, da sie eine prestigeträchtige Story wittert. Je größer die Neider werden, umso mehr weiß sich Deeds aber auch zu wehren – nicht nur mit Worten.

Bess Flowers | film.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat