Carlos Gómez

1986 erleben zwei Freunde eine Zeitreise der etwas anderen Art: Harris und Reeves sind auf dem Weg zu einem Konzert, als sie mit ihrem Wagen steckenbleiben und in ihrer Not beschließen, geheimes Super-Gras, das von der CIA stammt, zu rauchen. Der unerwartete Nebeneffekt: Die Drogen lassen die Teenager dreißig Jahre schlafen und als erwachsene Männer im Jahr 2016 aufwachen. Nun müssen sie sich nicht nur mit den völlig anderen Gepflogenheiten und Technologien der Zukunft zurechtfinden – Harris versucht auch, wieder mit seiner Jugendliebe Debbie zusammenzukommen, die mittlerweile jedoch einen Sohn großzieht und Probleme hat, die irre Geschichte der Männer zu glauben.

Cameron Todd Willingham (Jack O’Connell) wird vorgeworfen, sein eigenes Haus in Brand gesetzt zu haben. Dadurch soll er seine drei kleinen Töchter in dem Feuer ermordet haben. Er beteuert seine Unschuld und wird 1992 trotzdem wegen Mordes angeklagt und schließlich zum Tod verurteilt. Elizabeth Gilbert (Laura Dern) kämpft dafür, zu beweisen, dass ein Justizirrtum vorliegt. Sie findet Hinweise, dass wissenschaftliche Gutachten und Zeugenaussagen, die Willingham entlastet hätten, beim Prozess ausgespart wurden

Als sich die junge Isabel und der Bauleiter Alex in einem mexikanischen Fast-Food-Restaurant in Las Vegas über den Weg laufen, verlieben sie sich Hals über Kopf ineinander. Die stürmische Liebesnacht bleibt nicht ohne Folgen – Isabel wird schwanger. Kurz entschlossen heiraten die beiden, doch schon bald sorgt die Verwandtschaft für Probleme: einerseits die heißblütige, mexikanische Familie Isabels, andererseits die eingebildeten Eltern von Alex.

Lieutenant Danny Roman ist in Chicago der beste Vermittler zwischen Geiselnehmer und Polizei. Gerade hat er wieder einen Fall erfolgreich abgeschlossen, da wird sein Partner Nathan erschossen, kurz nachdem dieser Danny in einen Fall von Korruption und Betrug eingeweiht hat. Es gibt nämlich Individuen in den eigenen Reihen, die sich aus dem Invaliditäts-Fond bedienen. Danny wird beschuldigt, Nathan's Mörder zu sein und anscheinend will ihm niemand zuhören, offensichtlich will man ihm den Mord in die Schuhe schieben. Nathan sieht in der Eile und Panik keine andere Möglichkeit, er nimmt sich vier Geiseln, unter anderem den Leiter der Dienstaufsicht Terence Niebaum und dessen Sekretärin. Als Führer der Verhandlung fordert er den auswärtigen Spezialisten Chris Sabian an, denn er weiß, daß nur ein aussenstehender Licht in die Sache bringen kann und er nur einem Fremden trauen kann. Die zwei beginnen zu verhandeln...

In den USA greift die CIA nach den Anschlägen vom 11. September auf extreme Verhörtechniken zurück – als notwendig gerechtfertigt, sind sie in Wahrheit brutal, unmoralisch und ineffizient. Die CIA überschreitet dabei klar die Grenze zur Folter, um den Drahtziehern so um jeden Preis auf die Schliche zu kommen und weitere Anschläge zu verhindern, verliert dadurch jedoch ethische Fragen und fundamentale Grundsätze des Rechtsstaates vollkommen aus den Augen. Im Rahmen der Ermittlungen von Daniel Jones (Adam Driver) und Senatorin Dianne Feinstein (Annette Benning) sollen diese verurteilenswürdigen Methoden für die Bevölkerung ans Licht kommen, um sie so stoppen zu können. Doch noch bevor Jones und Feinstein irgendetwas von ihren Ergebnissen bekanntmachen können, legen die CIA und das Weiße Haus alles daran, ihre Arbeit zu erschweren und eine Veröffentlichung mit allen erdenklichen Mitteln zu verhindern…

In Russland wird der amerikanische Architekt Kyle Lord in ein Strafgefangenenlager gesteckt, nachdem er den Mörder und Vergewaltiger seiner Frau umgebracht hat. In Hell ist nicht nur der Titel des neuen Action-Films mit Jean-Claude Van Damme, sondern ebenfalls Karriere-Standortbestimmung des unverwüstlichen Belgiers. Dieser hat in den 90er-Jahren wahrlich schon bessere Zeiten erlebt und kann in seiner Vita durchaus den einen oder anderen respektablen Film vorweisen

Mary Horowitz ist exzentrisch und schrill - und arbeitet als Kreuzworträtsel-Autorin bei einer Tageszeitung. Als ihre Eltern ihr ein Blind Date organisieren, verliebt sie sich Hals über Kopf in den coolen Kameramann Steve, der jedoch schnell genervt ist und die Flucht ergreift. Mary lässt jedoch nicht locker und heftet sich an seine Fersen. Angestachelt wird sie dabei vom selbstverliebten Nachrichtenreporter Hartman Hughes, der mit Steve zusammenarbeitet und ihm nur zu gern das Leben schwer macht...

Der Sohn eines chinesischen Triadenbosses ist von einem amerikanischen Police Detective erschossen worden, und nun schickt der zornige Vater seinen besten Killer los, um den kleinen Sohn des Polizisten zu töten. Als der Killer den Auftrag jedoch nicht ausführt und lieber an der Seite einer schönen Fälscherin untertaucht, werden Gangster losgeschickt, um den Verräter zu töten ...

Daniel (Victor Rasuk) ist der Sohn kubanischer Immigranten, der noch immer bei seinen Eltern (Carlos Gómez, Lisa Vidal) lebt und im Familienbetrieb arbeitet, einer einfachen Bäckerei. Seit acht Jahren ist Daniel mit seiner Freundin Vanessa (Michelle Veintimilla) zusammen. Doch ein zufälliges Zusammentreffen mit Superstar Noa Hollander (Nathalie Kelley) in einem Restaurant, wo er mit dem Gedanken spielt, Vanessa einen Heiratsantrag zu machen, wird sein Leben komplett aus der Bahn werfen.

Jim Longworth arbeitet als Detective beim Chicagoer Morddezernat. Dort gerät er mit seinem Vorgesetzten aneinander, welcher ihm eine Affäre mit seiner Ehefrau unterstellt. Als Folge sucht sich Jim einen neuen Job in Broward County, Florida, wo er nun für das Florida Department of Law Enforcement (FDLE) arbeitet. Er hat sich den Ort nach eigener Aussage ausgesucht, da er dort „an seiner Bräune und seinem Golfspiel arbeiten kann“. Er nimmt an, dass es in diesem verschlafenen Nest praktisch keinerlei Kriminalität zu geben scheint, bis er sieht, dass es doch eine Vielzahl von Morden gibt. Neben seiner Arbeit spielt er zusammen mit dem lokalen Rechtsmediziner Carlos Sanchez Golf.

Carlos Gómez | film.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat