Christof Wackernagel

Sympathisanten - Unser deutscher Herbst

— Sympathisanten - Unser deutscher Herbst

Felix Moeller erzählt in eindringlichen, emotionalen Bildern, kombiniert mit zeitgenössischen Dokumenten und in Gesprächen mit seiner Mutter Margarethe von Trotta sowie seinem Stiefvater Volker Schlöndorff von einer aufgeladenen Epoche in den 1970er Jahren. Der Deutsche Herbst als Familiengeschichte, Filmgeschichte und Gesellschaftsporträt! Margarethe von Trotta gewährt im Film erstmals Einblicke in ihre privaten Tagebücher aus dieser Zeit.

Der Pizzalieferservice "Lammbock" bietet seinen Kunden ganz spezielle Ware. Wer die "Pizza Gourmet" bestellt, bekommt ein sorgsam verstecktes Päckchen Marihuana dazu. Die Betreiber, Stefan und Kai können über mangelnde Nachfrage nicht klagen. Angebaut wird der kostbare Stoff auf einer abgelegenen Lichtung, die von den beiden Entrepreneurs regelmäßige Pflege erfährt. Zusammen mit einem plötzlichen Befall von Blattläusen tritt Achim als Retter mit grünem Daumen auf den Plan. Kai und Stefan ahnen aber nichts von der wahren Identität ihres vermeintlichen neuen Freundes - er arbeitet eigentlich bei der Drogenfahndung als verdeckter Ermittler. Mit dem sorgenlosen Marihuana-Verkauf ist es vorbei...

Der Gefängnisdirektor Dr. Fazetti testet in seiner Haftanstalt ein neues Resozialisierungsprojekt. Unter weiblicher Aufsicht dürfen zwei Häftlinge, Hammer-Gerd und Steinbock, für eine Woche dem Gefängnis den Rücken kehren. Während sich der eine in seine Gastgeberin verliebt, findet der andere seine Allerliebste auf dem freien Markt. Nach einigen Abenteuern und Komplikationen kehren sie zurück ins Gefängnis und können von einem nicht allzu fernen Happy-End träumen.

Die Mittdreißigerin Susi Q hat keine Lust auf ein Leben nach Schema F und stolpert stets in den Tag hinein. Als selbstständige Journalistin kommt sie viel herum und versucht zusammen mit ihrem besten Kumpel Mark die Sachen so zu nehmen, wie sie eben kommen. Doch als Mark die charmante Vivian kennen und lieben lernt und bald auch seine Zukunft mit ihr plant, hat er plötzlich kaum noch Zeit für Susi. Die will sich aber nicht so einfach zurückziehen und Vivian das Feld überlassen, sondern setzt alles daran, ihren besten Freund zurückzugewinnen. So wendet sie sich in ihrer Verzweiflung sogar an den schnöden Spießbürger und alleinerziehenden Vater Steffen und dessen Töchterchen Marie Lou, deren geordnete Lebensumstände eigentlich so gar nicht zu Susis Lebensstil passen. Steffen soll Susi helfen, Mark zurückzugewinnen...

Die Elixiere des Teufels

— Die Elixiere des Teufels

Der junge Mönch Medardus (Dieter Laser) wird zum Verwalter der Reliquienkammer eines Kapuzinerklosters ernannt, wo er in einer alten Flasche die "Elixiere des Teufels" vorfindet. An seinem Karriereverlauf durchaus interessiert, öffnet er die Flasche und hat durchaus Erfolg. Gleichzeitig haben die Elixiere jedoch auch einen Doppelgänger von Medardus erschaffen, der in seinem Namen die abscheulichsten Verbrechen begeht. Medardus weiß davon, da er mit ihm in Verbindung steht und muß schließlich fliehen, kann aber dem Fluch nicht entkommen...

Nachdem Willy Unterkofer, ein alter Bekannter der Germingers, ermordet wird, übernimmt Franz Junior gemeinsam mit Karl und Anna die Ermittlungen und es kommt bald zum Familienzwist. Denn Franz Senior und Erika scheinen die Jugend in eine bestimmte Richtung lenken zu wollen. Die Vergangenheit soll doch bitte ruhen, ist ihr Credo, doch das macht Franz Junior und Anna erst recht neugierig darauf, was die Senioren zu verbergen haben. Bald verhärten sich die Fronten und es steht alles auf dem Spiel: nicht nur Schwarzach 23, sondern auch die ganze Familie…

Pakistan im Jahr 2008. Eine deutsche BND-Agentin erkennt während ihres Auslandeinsatzes in Pakistan, dass Angriffe auf Zivilisten in Mumbai unmittelbar bevorstehen. Beim Versuch, die Anschlagserie zu vereiteln, gerät sie zwischen die Fronten unterschiedlicher Nachrichtendienste.

Der große Bagarozy

— Der große Bagarozy

Ist er wirklich der leibhaftige Teufel, wie er behauptet? Oder ein gefährlicher Spinner, der mit seinen Geschichten die Frauen zum besten hält? Denn auf jeden Fall ist er eins: ein großartiger Verführer, dem die Psychologin Cora rettungslos verfällt; er ist das Ziel ihrer unerfüllten Träume, ihrer geheimsten Sehnsüchte. Der Anlaß, ihr Leben total zu verändern und sogar einen perfekten Mord zu begehen ...

Als Doro ihren Freund Axel erneut in flagranti mit einer anderen Frau erwischt, schmeißt sie ihn aus der gemeinsamen Wohnung. Doch als er weg ist, merkt sie, dass sie von Axel schwanger ist, und möchte ihn heiraten.Axel lernt in einer Männergruppe den schwulen Walter kennen, der den Wohnungssuchenden zu einer Party einlädt. Dort lernt er dessen ebenfalls schwulen Bekannten Norbert kennen und zieht bei diesem ein. Die beiden Schwulen sind von Axel angetan. Axel ist jedoch heterosexuell und liebt nach wie vor Doro. Als Doro die Suche nach Axel fast aufgeben will, findet sie ihn und den nackten Norbert (er hatte fälschlicherweise gedacht, auf Gegenliebe zu stoßen) bei sich zu Hause. Sie ist zuerst schockiert, später kommen sie und Axel aber doch wieder zusammen und heiraten noch vor der Geburt des gemeinsamen Sohnes.

Beim Testamentsverwalter ihrer verstorbenen Mutter erfahren Julian, Yasin und Addi dass die drei sich bis dahin völlig fremden Männer Brüder sind. Die Nachricht schlägt wie eine Bombe ein. Ein deutscher Familienvater mit Hang zum Trickbetrug, ein verwöhnter, strebsamer Türke und ein rappender Afrikaner – die drei Geschwister können sich auf Anhieb nicht leiden und allen wäre es lieb, wenn sich ihre Wege schon bald wieder trennen würden. Wäre da nicht das gut versteckte Erbe ihrer Mutter, an das sie nur kommen, wenn sie an einem Strang ziehen. Und jeder von ihnen hat einen triftigen Grund, der ihm das Geld besonders verlockend macht, sodass sie sich bald schon widerwillig zusammentun. Das ist der Auftakt zu einem ungewöhnlichen Roadtrip, auf dem sie erfahren, was Familienzusammenhalt wirklich bedeutet.

Abschnitt 40

— Abschnitt 40

Abschnitt 40 ist eine in Berlin spielende und preisgekrönte Polizeiserie

Christof Wackernagel | film.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat