Frank McWhorter

Im 17. Jahrhundert ist die Karibik immer noch kein sichere Fahrwasser für die Segelschifffahrt, denn Pirat Blackbeard treibt immer noch sein Unwesen. Die britische Krone will sich das nicht länger bieten lassen und beauftragt den Gouverneur von Jamaika, den ehemaligen Piraten Henry Morgan, mit der Jagd auf Blackbeard. Das ruft Edward Maynard auf den Plan, der davon überzeugt ist, dass Henry Morgan nur zum Schein sein Piratendasein an den Nagel gehängt hat. Er gibt sich als Arzt aus und heuert auf dem Schiff Blackbeards an, um sowohl ihn als auch Morgan überführen zu können. Aber die Verhältnisse sind noch viel komplizierter, als Maynard sich das in seinen kühnsten Träumen ausdenken konnte. Als auch noch Morgans Adoptiv-Tochter Edwina Mansfield von Blackbeard entführt wird, gibt es kein halten mehr. Die Kontrahenten gehen mit Kampfesmut aufeinander los.

Krach mit der Kompanie

— At War with the Army

Die Varietékünstler Puccinelli und Korwin, die ihr Publikum zum Lachen bringen, sind auch privat befreundet. Als sie während des Korea-Kriegs zum Militärdienst eingezogen werden und ihn in einem Trainingscamp ableisten, bringt es Puccinelli zum Sergeant (Feldwebel) in der Schreibstube, Korwin muss als einfacher Soldat und Schütze im Schlamm robben und Küchendienst schieben. Eines Tages taucht Puccinellis Ex-Freundin Millie auf, doch Puccinelli interessiert sich mehr für die charmante Helen. Das gibt Ärger mit den Damen.

Korea

— One Minute to Zero

Mitten im Korea-Krieg gerät der sonst so harte US-Oberst Steve Janowski in einen Gewissens-Konflikt: Er glaubt, das sich in einer Gruppe zu evakuierender Flüchtlinge auch feindliche Widerstandskämpfer verstecken. Soll er menschlich sein und den Flüchtlingen helfen oder militärisch agieren und gegen die Widerstandskämpfer vorgehen ...

Frank McWhorter | film.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat