Frederic Doss

Sieben Fremde erwachen an Bord einer Boeing 727 und haben keine Ahnung, wie sie in das Flugzeug gelangt sind - geschweige denn, wo die Reise in einer Höhe von 35.000 Fuß hingeht. Vom Cockpit abgeschnitten und mit einem akkuschwachen Smartphone als einzige Kommunikationsquelle erfahren sie von einem verheerenden Angriff auf die Vereinigten Staaten von Amerika. Ganze Städte wurden zerstört und sind wie vom Erdboden verschluckt. Panik macht sich unter ihnen breit, schließlich könnte es sein, dass sie die einzigen Überlebenden des Landes sind. Und langsam erwächst daraus auch die Angst um ihr eigenes Leben, denn die Frage bleibt: Wo wird ihre mysteriöse Flugreise enden?

In den Tiefen eines sagenumwobenen Sees lebt ein Monster, das alle dreißig Jahre emporsteigt und einen unbändigen Drang zum fressen und töten verspürt. Eine aberwitzige Legende? Selbstverständlich! Doch irgendwas stimmt nicht mit dem See. Eine Meeresbiologin wird von einem Institut in das Dorf geschickt um das merkwürdige Fisch-, Flora- und Fauna-Sterben am beliebten Salz-See zu untersuchen. Wer ist sie wirklich? Ahnt sie etwas? Und was hat das Militär damit zu tun? Den Ureinwohnern des Dorfes ist es schon längst klar.... Es kommt zurück! Und sie sind vorbereitet! Was wissen sie? Wer sind sie? Was haben sie vor? Und kann das grauenhafte, gut gehütete Geheimnis um Dorf und See gelüftet werden?

Nachdem Jennifer Duprees Vater bei einem furchbaren Autounfall ums Leben gekommen ist, besucht sie mit vier Freunden seine kleine Jagdhütte in den Wäldern von Boggy Creek, Texas. Eine Woche Urlaub zum Ausspannen, das ist der Plan. Da können sie auch die Warnungen der Einheimischen vor eine teuflischen Kreatur, die in den Wäldern in den letzten 30 Jahren ihr Unwesen treiben soll nicht schrecken, Doch nach bereits in der ersten Nacht werden sie von einem riesigen haarigen Wesen angegriffen und einer der Freunde wird getötet. Ihnen bleibt nichts als die Flucht durch die Wälder und ein ungleicher Kampf gegen eine mitleidslose Bestie, die in ihrem Territorium keine Eindringlinge duldet. Im Überlebenskampf jedoch ist auch der Mensch zu allem fähig...

Zwei außerirdische Roboterrassen, die den Menschen gut gesinnten Autobots und die zerstörerischen Decepticons, kommen auf die Erde und tragen dort ihren Kampf gegeneinander aus. Es stellen sich ihnen nur wenige mutige Menschen in den Weg - wie Teenager Sam, der zum Geburtstag einen Autobot "geschenkt" bekam. Zusammen mit dem Militär, einigen Zivilisten und seiner Freundin Mikaela beginnt ein verzweifelter Kampf ums Schicksal der Menschheit...

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat