Haruhi Nanao

Naruto Movie 3: Guardians of the Crescent Moon Kingdom

— 劇場版 NARUTO -ナルト- 大興奮!みかづき島のアニマル騒動だってばよ

Naruto, Sakura, Lee und Kakashi bekommen den Auftrag den Prinzen aus dem Land des Mondes bei seiner Weltreise zu eskortieren. Da der König des Landes über ein enormes Vermögen verfügt, kann sich auch der Prinz alles leisten, was er haben möchte, was darin endet, dass er einen gesamten Zirkus kauft. Aber damit beginnen die Probleme, denn eine 3 köpfige Ninjagruppe heftet sich an ihre Fersen

Fate/stay night (Heaven's Feel) I. presage flower

— 劇場版「Fate/stay night [Heaven’s Feel]」Ⅰ.presage flower

Emiya Shirou ist ein junger Magier, der in Fuyuki die Homurahara Akademie besucht und als Nachfahre von Kiritsugu Emiya geradezu prädestiniert ist, in den anstehenden Kampf um den Heiligen Gral verwickelt zu werden. Und so stolpert er natürlich eines Tages nach der Schule in den Kampf zwischen zwei Servants, die im Namen ihrer Master eben diesen Kampf ausfechten.

Der junge Simon, welcher schon im frühen Kindesalter seine Eltern bei einem der gefürchteten Erdbeben verloren hatte, findet eines Tages beim Graben einen bohrkopfähnlichen Anhänger, welchen er als Talisman behält. Kamina, ein junger Mann und guter Freund von Simon, nimmt ihn mit, um zusammen mit einer Gruppe Jugendlichen die Erdoberfläche aufzusuchen. Jedoch ist dies verboten, und der Bürgermeister der kleinen Stadt hindert sie daran und verhaftet Kamina. Als Simon nun einen großen Kopf im Erdreich findet, hilft er Kamina, auszubrechen, um ihn diesen zu zeigen. Sie werden jedoch unterbrochen, als ein riesiger Gunman, ein von sogenannten Beastmen kontrollierter Roboter, in die Höhle stürzt, zusammen mit einem Mädchen namens Yoko. Kamina glaubt, dass Yoko von der Erdoberfläche kommt und will ihr helfen, den Gunman zu zerstören, was ihnen jedoch nicht gelingt. Simon bringt sie unter die Erde, wo er ihnen einen Weg zu seiner Entdeckung zeigt. Yoko erkennt in dem Kopf einen kleinen Gunman, welcher dank des Talismans wieder zum Laufen gebracht wird, und mit seiner Hilfe schaffen Simon, Yoko und Kamina es, den feindlichen Gunman zu zerstören. Kamina nennt den Gunman von Simon Lagann.

Ah! My Buddha

— あまえないでよっ!!

Ikko Satonako ist ein auszubildender buddhistischer Priester. Er wurde zum Saien Tempel geschickt, deren Haupt-Priesterin seine Großmutter Jotoku ist. Was dort auf ihn wartet, ist hartes Training, Putzarbeit und 6 Priesterinnen. Die Situation mit Priesterinnen im gleichen Alter zu leben klingt zwar beneidenswert, doch eigentlich wird er nur als Laufbursche benutzt und seine Reinigungsfähigkeiten kann nicht mit denen der Priesterinnen verglichen werden. Wie auch immer, wenn er will, wachsen seine Fähigkeiten weit über die, der anderen hinaus!

Auf den ersten Blick scheint die Todou Schule eine ganz normale Schule zu sein. Ein leichtes Spiel für Nagi Souichirou und Bob Makihara hier die Macht an sich zu reißen und die Schule zu beherrschen. Sie haben noch nie einen Kampf verloren. Jedoch birgt diese Schule viele dunkle Geheimnisse...

An sieben Oberschulen der Kantô-Region wird nicht gelernt, sondern bis aufs Blut gekämpft! In erbarmungslosen Schlachten um die Vorherrschaft stehen sich jugendliche Reinkarnationen altchinesischer Krieger und Könige gegenüber. Zeichen der Bestimmung aller Wiedergeburten sind die Magatama-Juwelen, magische Steine, in denen die Seelen und übernatürliche Stärken der alten Helden versiegelt sind, die die Kämpfer als Ohrschmuck tragen. Mitten in das Blutvergießen und Knochenbrechen gerät die hübsche, etwas dümmliche, aber um so besser gebaute Hakufu Sonsaku, deren Mutter Goei ihr vorhergesagt hat, sie würde einst die Herrschaft über die Krieger übernehmen und die zerstrittenen Reiche vereinen. Als Reinkarnation des besonders mächtigen Kriegers Shôhaô lenkt Hakufu schnell die Aufmerksamkeit und den Unmut des geheimen Herrschers Tôtaku auf sich. Doch kann diese blonde Sexbombe, die sogar ihren eigenen Namen vergisst und deren Kleidung ständig reißt, wirklich die Auserwählte sein?

Great Teacher Onizuka

— グレート・ティーチャー・オニヅカ

Der ehemalige Lehrerschreck Eikichi Onizuka macht es sich zum Ziel, selbst Lehrer zu werden. Seine Beweggründe? Die hübschen Schülerinnen! Außerdem ist der 22-Jährige sonst zu wirklich nichts anderem als Schlägereien zu gebrauchen. Sein Vorhaben erweist sich leider als wesentlich schwieriger als anfangs gedacht, denn es gibt da noch die spießigen Kollegen und Schüler, die versuchen, ihren Lehrern das Leben zur Hölle zu machen. Doch Onizuka wäre nicht Onizuka, wenn ihn das nicht anspornen würde. Schließlich ist er der GTO, Great Teacher Onizuka!