Iori Nomizu

Tomoki Sakurai ist ein normaler Schüler, dessen Motto “Friede hat die oberste Priorität” ist. In seinen Träumen taucht jedoch oft ein seltsames Mädchen auf, das ihn um Hilfe bittet, nur kann er sich sobald er aufwacht, nie an ihr Gesicht erinnern. Sein Leben wird um einiges komplizierter, als ein unidentifizierbares mysteriöses Tier vom Himmel fällt, das sich schließlich als der Engel Ikaros herausstellt.

Strike Witches - Der Film

— ストライクウィッチーズ 劇場版

Nach der Befreiung Romagnas scheint sich die Front beruhigt zu haben. Die Witches des 501st Joint Fighter Wing haben sich in alle Windrichtungen verstreut. Yoshika Miyafuji ist zum Pilot Officer befördert worden und ist in ihre Heimat Fuso zurückgekehrt. Ihr Leben verläuft normal, bis die Witch Shizuka erscheint und Yoshika einlädt, auf einer hohen medizinischen Universität in Europa zu studieren. Währenddessen tauchen erneut Neurois an den verschiedensten Ländergrenzen auf. Kaum in Europa angekommen, muss sich Miyafuji erneut im Kampf beweisen, an der Seite ihrer Freundinnen, den Strike Witches.

Hensuki: Are You Willing to Fall in Love with a Pervert, as Long as She's a Cutie?

— 可愛ければ変態でも好きになってくれますか?

Nachdem Keiki Kiryuu eines Nachmittags den Raum des Kalligrafieklubs gereinigt hatte, fand er auf dem Schreibtisch einen Liebesbrief, der an ihn gerichtet ist. Voller Vorfreude auf die Möglichkeit, endlich eine Freundin zu bekommen, öffnet er den Umschlag, nur um die Worte „Ich mag dich“ zusammen mit dem Unterhöschen des Absenders zu finden. Mit nur diesem Höschen als Beweis, grenzt Keiki den Kreis der Verdächtigen auf die vier Mädchen, die ihm an diesem Tag geholfen haben den Klubraum zu reinigen ein: Sayuki Tokihara, die faule Präsidentin des Kalligrafieklubs, Yuika Koga ein Mitglied des Bibliothekskomitees, Mao Nanjou, die ungeschickte Klassenkameradin von Keiki und Keikis jüngere Schwester, die Sauberkeitsfanatikerin Mizuha Kiryuu. Unter mindestens drei dieser Mädchen vermutet Keiki diejenige, die ihm den Brief und ihr Höschen hinterlassen hat. Mit voller Entschlossenheit in seinem Herzen macht er sich daran herauszufinden, welche dieser scheinbar unorthodoxen Damen seine Freundin werden will. Quelle: aniSearch.de

My Girlfriend Is a Faithful Virgin Bitch

— 僕の彼女がマジメ過ぎるしょびっちな件

Nachdem Shinozaki Haruka der Klassensprecherin Kousaka Akiho seine Liebe gesteht, muss er herausfinden, dass die Musterschülerin vielleicht nicht ganz so perfekt ist, wie er immer dachte. Nun muss er sich mit ihren verqueren Vorstellungen herumschlagen, wobei das Verhalten der neuen Mitschülerin und seiner Kindheitsfreundin alles andere als hilfreich ist.

Die Erde wurde über sogenannte Eingänge von anderen Welten angegriffen und die Menschheit musste sich auf sogenannte Megafloats retten. Wehren können sie sich gegen ihre Wiedersacher nur mit mit Hilfe der Heart Hybrid Gear, aber auch diese verliert schnell an Energie. Hier kommt Kizuna ins Spiel, der mit seiner Gear namens Eros durch erotische Spielchen die Kämpferinnen unterstützen kann.

Menschen mit magischen Kräften stehen kurz vor ihrer Auslöschung. Genau wie sich einst die Balance von Kraft und militärischer Macht von Schwertern zu Zauberei verlagerte, so verschiebt sie sich nun erneut zu Schusswaffen. Takeru Kusanagi ist ein Schüler der AntiMagic Academy, eine Trainingseinrichtung für Inquisitoren, die gegen die schwindende Gefahr durch Magienutzer vorgehen. Allerdings ist Takeru nicht dazu in der Lage Schusswaffen zu verwenden und kann aussschließlich mit einem Schwert kämpfen. Infolgedessen wird er in das 35th Test Platoon verwiesen, welches aus schwachen Schülern zusammengewürfelt ist. Eines Tages tritt Ouka Ootori, eine elitäre Pistolenmeisterin, die bereits die Qualifikationen zur Hexenjagd hat, dem 35th Test Platoon bei.

Inari Fushimi ist zwar gutmütig und hilfsbereit, gleichzeitig aber auch ziemlich tollpatschig und so endet der Versuch ihrem heimlichen Schwarm Tanbabashi im Gespräch näher zu kommen damit, dass sie ihn vor der versammelten Klasse blamiert. Dass er ihr daraufhin aus dem Weg geht, versetzt ihr den ersten Schlag, aber als sie dann auch noch feststellen muss, dass er in die allseits beliebte Sumizome verliebt ist, geht sie KO. Verzweifelt flüchtet sie in einen Fuchsschrein, wo ihr Wehklagen von der anwesenden Göttin erhört wird. Als Belohnung dafür, dass Inari zuvor einen ihrer Begleiter gerettet hat, will ihr die Göttin einen Wunsch erfüllen. Und Inari wünscht sich in diesem Moment nur eines: Sumizome zu sein!

Staz ist ein Vampir, der einen Bezirk in der Dämonenwelt vollständig unter Kontrolle hat. Er hat eigentlich kein Interesse an menschlichem Blut, ist aber sehr an menschlichen Erfindungen, wie auch an der japanischen Kultur interessiert. Yanagi Fuyumi ist ein Mädchen aus der realen Welt, das zufällig durch ein Portal in die Dämonenwelt und somit in Staz' Bezirk gekommen ist. Während Staz sich mit Yanagi über Mangas unterhält, werden seine Leute von einem Feind angegriffen, der das Territorium übernehmen will. Staz verlässt das Mädchen für kurze Zeit, um den Gegner zu besiegen und als er zurückkommt, wird Yanagi von einem Monster gefressen. Da Yanagi aber in der Dämonenwelt zum Zeitpunkt ihres Todes war, wird sie als Geist wiedergeboren. Staz versucht nun alles, damit sie wieder menschlich wird und ihre "Anziehungskraft" zurückbekommt.

In Date a Live geht es um den Jungen Shidou Itsuka, der einem weiblichen Geist begegnet, welcher von einer verwüsteten Welt ausgeschlossen wurde. Dieses Geist-Mädchen, das von Shidou “Tooka” genannt wird, sollte vor dreißig Jahren einen Großteil der Menschheit auslöschen. Nun ist sie wieder auf der Erde und der einzige Weg, wie Shidou sie stoppen kann, ist, sie zu daten.

Mondaiji-tachi ga Isekai kara Kuru Sou Desu yo?

— 問題児たちが異世界から来るそうですよ?

Izayoi Sakamaki, Asuka Kudou, und You Kasukabe haben gewaltige physische und psychische Kräfte, wurden jedoch in eine ganz normalen Welt hineingeboren. Eines Tages bekommt jeder von ihnen eine Einladung und als sie sie öffnen, landen sie plötzlich in einer anderen Welt. Sie wurden vom schwarzen Hasen beschworen, der sie bittet, ihnen bei der Bekämpfung des Dämonenkönigs zu helfen. Die sonst in ihren Welten gelangweilten Protagonisten, betreten nun eine Welt voller Götter, Dämonen und anderen mystischen Lebewesen, in welcher ihre Kräfte endlich gefordert werden!

In letzter Zeit fühlt sich Taito sehr schläfrig und träumt ständig von einem weiblichen Vampir, der ihm sagt, dass sie ihm ihr »Gift« gegeben hat. Manchmal glaubt er sogar, dass sie ihre Stimme im wachen Zustand hören kann. Nachdem er einen Unfall überlebt, bei dem er eigentlich hätte sterben müssen, realisiert er, dass diese Träume realer sind, als er immer glaubte.

Deadman Wonderland

— デッドマン・ワンダーランド

Der 14-jährige Ganta Igarashi ist ein ganz normaler Jugendlicher, bis zu dem Tag, als sich eine entsetzliche Tragödie in seinem Leben ereignet. Eines Morgens in der Schule schwebt ein geheimnisvoller roter Mann vor seinem Klassenzimmer, der im nächsten Moment seine ganze Klasse massakriert. Ganta, als einziger überlebt, wird für den Mord an seinen Schulkameraden verantworlich gemacht. Er wird zum Tode verurteilt und in das Deadman Wonderland gebracht; ein bizarres Gefängnis, das gleichzeitig eine Art Vergnügungspark ist, in dem die Häftlinge in tödlich endenden Attraktionen gegeneinander antreten müssen...