Jack Grinnage

Die Gladiatoren von Capua kämpfen in der Arena auf Leben und Tod zur reinen Belustigung der römischen Herrscher. Die Exekutierung eines der Sklaven durch Prätor Crassus ist für den unerschrockenen Gladiator Spartacus das Zeichen zur Rebellion. Er fasst den wahnwitzigen Entschluss, mit der ihn liebenden Sklavin Varinia und den Sklaven des Landes in ihre Heimatländer zurückzukehren. Spartacus formiert ein ganzes Heer, um in die Freiheit zu ziehen. Aber der machthungrige Crassus, der das Römische Imperium bedroht sieht, schickt seine Legionen gegen den Rebellen und seine Armee aus. Eine blutige Schlacht beginnt.

Kurz vor seinem hart erkämpften Schulabschluss gerät Danny Fisher in Schwierigkeiten, die ihn das Diplom der Highschool kosten. Sein Vater verlangt von ihm, dass er auf der Schule bleibt, aber Danny träumt von einer Karriere als Sänger in einem Nachtclub. Um das Leben noch weiter zu komplizieren, lagt er sich auch noch mit dem lokalen Gangsterboss an und die verführerische Gangsterbraut hat noch viel gefährlichere Pläne für Dannys Zukunft.

Carl Kolchak (Darren McGavin) arbeitet als Journalist für eine Zeitung in Los Angeles. Seinem Chef Tony Vincenzo (Simon Oakland) tanzt er immer auf der Nase rum und setzt bei seinen Artikeln immer seinen Kopf durch. Denn Kolchak hat eine besondere Vorliebe: Unerklärliche Phänomene. Das Unbekannte, das geheimnisvolle - das treibt ihn an und er läßt nicht locker, ehe er das Geheimnis gelüftet hat - und riskiert dabei immer Kopf und Kragen. Bei Kollegen und Vorgesetzten wird er wegen seinem "Hobby" schief angesehen doch Kolchak gelingt es in jeder Folge, einem geheimnisvollen Phänomen auf die Spur zu kommen.