Kasem Hoxha

Friseurmeister Karl Holzer hat seinen eigenen Friseursalon, ist mit seiner Ehefrau Elsa seit vielen Jahren glücklich verheiratet und auch seine geliebte Enkelin Nora trägt zu seinem idyllischen Leben in einer deutschen Kleinstadt bei. Als jedoch sein Sohn Thomas, Noras Vater, verdächtigt wird, mit dessen kürzlich verstorbenen Freund aus Kindertagen in schwere Verbrechen mit rechtsterroristischem Hintergrund verwickelt gewesen zu sein, beginnt Karl an seiner Fähigkeit als Familienoberhaupt zu zweifeln. Unterdessen wird auch das Leben der 15-jährigen Anyá erschüttert: Das Bleiberecht von Anyás Eltern ist nach 17 Jahren abgelaufen und die Familie soll wieder in den Kosovo geschickt werden. Anyá gelingt als einziges Mitglied ihrer Familie die Flucht. Während sie versucht, mit ihren Eltern in Kontakt zu treten, trifft das Mädchen auf Karl Holzer, dem bald ein schrecklicher Verdacht kommt…

Der zehnjährige Nori und sein Vater Gezim verkaufen zusammen Zigaretten auf den Straßen des Vorkriegskosovo der 90er Jahre. Auf Noris Mutter möchte Gezim nicht angesprochen werden. Der Vergangenheit zu entfliehen gehört zur Stärke des Vaters. Nun will er dem Kosovo entfliehen, ohne Nori. Doch der Sohn stellt sich quer und versucht mit allen Mitteln ihn davon abzuhalten. Es kommt zu einem Unfall. Der entsetzte Vater bringt er seinen Sohn ins Krankenhaus. Als Nori entlassen wird, ist sein Vater heimlich gegangen. Voller Wut und Entschlossenheit folgt er ihm auf diese gefährliche Reise und findet tatsächlich seinen Vater in Deutschland wieder. Mit kindlicher Konsequenz konfrontiert er ihn mit seiner Tat, die er ihm nicht verzeihen kann.

Die junge Tilda liebt ihren Großvater Amandus über alles. Der erkrankt jedoch an Alzheimer, wodurch er zunehmend vergesslicher wird und sich zuhause nicht mehr zurecht zu finden scheint. Für das in die Jahre gekommene Familienoberhaupt stehen daher alle Zeichen auf Seniorenheim. Niko, der Vater von Tilda und Sohn von Amandus, hält es für das Beste, den alten Mann in Betreuung zu geben. Doch die elfjährige Tilda akzeptiert diese Entscheidung keineswegs. Stattdessen macht sie deutlich, dass sie auch noch ein gewichtiges Wort bei der Amandus betreffenden Zukunftsgestaltung mitzureden hat. Kurzerhand entführt Tilda den verdutzten Opa, der so gerne noch einmal Venedig sehen würde. Eine spannende, turbulente und prägende Reise nimmt ihren Lauf…

Bonnie & Bonnie

— Bonnie & Bonnie

Regisseur Ali Hakim erzählt die berührende Geschichte von zwei jungen Frauen, die wie ihre filmhistorischen Vorbilder Bonnie und Clyde ins Weite aufbrechen müssen, damit ihre Liebe eine Chance hat.

Aus Angst vor dem skrupellosen Gangsterboss, mit dem sich ein Hamburger Banker eingelassen hat, muss seine ganze Familie über Nacht ihr bisheriges Leben komplett hinter sich lassen. Doch trotz Polizeischutz sind die Drehers nicht sicher vor Darankow, der bereits einen Kronzeugen in die Luft sprengen ließ. Daher riskiert Vater Simon ein gefährliches Doppelspiel: Obwohl ihn Ermittlerin Thern und ihr Team nur schützen, wenn er hundertprozentig kooperiert, liefert er nichts Belastendes. Er weiß, dass Darankow mit allen Mitteln verhindern wird, dass er doch noch au Event-Thriller über eine Familie im Zeugenschutzprogramm.

Getragen wird das Spielfilmdebüt des jungen albanischen Regisseurs Gentian Koçi von der subtilen Balance der Beziehung zwischen einer alten und einer jungen Frau.

Der ordnungsliebende Bankmitarbeiter Till Reiners ist gelangweilt. Ihm gehen sein Leben, seine kleinbürgerliche Existenz und vor allem er selbst auf die Nerven. Zudem ist die Beziehung zu seiner Ehefrau und einstmals großen Liebe Miriam in der Alltagsroutine gefangen. Aber Till erwartet mehr von seinem Leben und tatsächlich kommt es eines gewöhnlichen Tages zu einer folgenschweren Begegnung: Der Möchtegern-Gangster Nappo sucht sich ausgerechnet Tills Bankfiliale aus, um seine prekäre monetäre Lage aufzubessern. Nachdem der Räuber das Geld sicher im Fluchtwagen verstaut hat, nimmt er Till als Geisel. Der wird allerdings von der Polizei für Nappos Komplizen gehalten und ist somit gezwungen, mit dem Gauner zusammenzuarbeiten. Es beginnt ein halsbrecherisches Abenteuer für das ungleiche Duo, das Till endlich die Gelegenheit bietet zu zeigen, dass mehr in ihm steckt als nur ein gewöhnlicher Spießer.