Ole Puppe

Nach 30 Jahren und einer gescheiterten Ehe verliebt sich Peter wieder neu - und zwar ausgerechnet in die Tochter seiner einstigen Liebe. Das Wiedersehen der beiden alten Liebenden setzt eine Lawine in Gang, die das Lebensglück aller aufs Spiel setzt ...

Irgendwann in naher Zukunft: Als die berühmte Pianistin Iris Sellin erfährt, dass sie an einer unheilbaren Krankheit leidet, wendet sie sich mit einem gewagten Plan an den Reproduktionsmediziner Martin Fisher – er soll sie klonen und damit ihr musikalisches Talent unsterblich machen. Fischer lässt sich darauf ein und so wird mit Iris’ Tocher Siri der erste menschliche Klon der Welt geboren. Aus medizinischer Sicht ist das Experiment ein Erfolg, doch als Siri erfährt, wer sie in Wirklichkeit ist – nicht mehr als eine Kopie der berühmten Mutter - beginnt damit ein lebenslanger Kampf um die eigene Identität...

Das Herz ist ein dunkler Wald

— Das Herz ist ein dunkler Wald

Marie, eine verheiratete Frau mit zwei Kindern entdeckt eines Tages durch Zufall, dass ihr Mann Thomas, ein Musiker, ganz in der Nähe noch eine zweite Familie mit Anna, einer ihrer früheren Freundinnen, hat. Marie versucht, mit dieser Entdeckung fertig zu werden, sie schaut sich alte Kassetten und Videos an um sich an die positiven Seiten ihrer Beziehung zu erinnern. Doch gedemütigt und den Boden unter ihren Füßen entgleitend, sucht sie die Konfrontation mit ihrem Mann. In Rückblenden ihrer Beziehung, die durch kurze Auftritte auf einer Theaterbühne dargestellt sind, werden Anhaltspunkte für das Entstehen der Situation angeboten, in teils surrealen Szenen gezeigt, wie Marie sich immer stärker ihren Mitmenschen, sogar Gegenständen gegenüber entfremdet.

Das Kindermädchen

— Das Kindermädchen

Es läuft gut für Joachim Vernau. Bald heiratet er ins einflussreiche Geschlecht derer von Zernikow ein. Seine ehrgeizige Verlobte Sigrun wird wohl Berliner Senatorin werden, und sein Schwiegervater in spe, Utz von Zernikow, hat ihn in seine renommierte Kanzlei aufgenommen. Da steht eines Tages eine alte Frau aus der Ukraine an der Pforte und wedelt mit dem Brief einer Freundin, die im Weltkrieg als Zwangsarbeiterin bei den Zernikows Sohn Utz hütete…

Die 11-jährige Emma ist eine vorbildliche Schülerin, die ihrer Mutter zuliebe ihre Freizeit vorwiegend beim Schwimmtraining verbringt: Ihr Mitschüler Mickey hingegen hat nicht annähernd so viel Ehrgeiz und für Emma daher nichts als Spott übrig. Als Emma eines Abends zu Bett geht und den Tag mit den Worten "Blöder Mickey" beendet, ahnt sie nicht, dass sie als eben dieser am nächsten Morgen wieder erwachen wird. Ein Körpertausch wider Willen! Schuld ist ein magischer Zauberspruch, den ihr der Klassenkamerad "Vierauge" verraten hatte. Er selbst entdeckte ihn in einem mysteriösen Buch, das er zuvor im Wald fand. Auch Mickey staunt nicht schlecht, als er sich urplötzlich in Emmas Körper wieder findet! Die drei Klassenkameraden raufen sich in ihrer gemeinsamen Not zusammen und versuchen, den ungewollten Tausch wieder rückgängig zu machen...

Zarah: Wilde Jahre

— Zarah: Wilde Jahre

Als Zarah Wolf Anfang der 1970er Jahre das Angebot des renommierten Verlegers Olsen erhält, Mitglied der Redaktion seines auflagenstarken Magazins „Relevant“ zu werden, sieht die engagierte Journalistin darin ihre Chance, das Thema der Emanzipation mit Macht journalistisch voranzutreiben. Schon bald stellt sie allerdings fest, dass der Widerstand der Männerkaste – von alltäglichen Macho-Allüren bis konsequenter Besitzstandswahrung – nahezu unüberwindlich scheint. Sie muss sich nicht nur gegen Olsen, sondern auch gegen Chefredakteur Kerckow, Politikchef Schaffelgerber und Kulturredakteur Hartwig durchzusetzen und lässt sich auf einen Machtkampf um die Führung der Redaktion ein. Und als wäre das noch nicht kompliziert genug, verliebt sich auch noch Verlegertochter Jenny in sie. Zarah steht nun vor der Frage, was sie für ihre Karriere und ihre politischen Ziele bereit ist zu opfern.

Krupp - eine deutsche Familie

— Krupp - eine deutsche Familie

Der historische Fernsehfilm in drei Teilen erzählt die Geschichte der Familie Krupp im 20. Jahrhundert als eines der facettenreichsten Kapitel der deutschen Vergangenheit - Erfolgsstory, Skandalreport, Polit-Thriller und menschliche Tragödie zugleich.

Abschnitt 40

— Abschnitt 40

Abschnitt 40 ist eine in Berlin spielende und preisgekrönte Polizeiserie

Ole Puppe | film.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat