Rochus Hahn

Meine teuflisch gute Freundin

— Meine teuflisch gute Freundin

Die Tochter des Teufels langweilt sich in der Hölle und schließt mit ihrem Vater einen Deal ab: sie soll innerhalb einer Woche einen guten Menschen zum Bösen verführen.

Deutschland 1954: Der Krieg ist verloren, das Land liegt wirtschaftlich und moralisch am Boden und erst jetzt, 9 Jahre nach Kriegsende, kehren die letzten ehemaligen Soldaten aus russischer Gefangenschaft heim. Vor diesem Hintergrund erlebt der kleine Matthias Lubanski, größter Fan und persönliches Maskottchen des Essener-Fussballprofis Helmut Rahn die wohl schönste aber auch schwierigste Zeit seines noch jungen Lebens...

Die junge Tina hat einen grossen Traum, sie will eine erfolgreiche Popsängerin werden. Deswegen versucht sie ihr Glück in der Musiksendung 'Formel Eins'. Dort lernt sie allelei Stars wie Falco, Meat Loaf, Die Toten Hosen und Pia Zadora und natürlich den Moderator Ingolf Lück kennen. Es kommt zu kunterbunten Verwicklungen und es stellt sich die Frage, ob Tina ihren Traum wahr machen kann.

Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken

— Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken

Männer sind anders, Frauen auch. Die Erklärung zu allen wichtigen Fragen bezüglich des Geschlechterunterschieds liefert dieser Film, basierend auf dem Bestseller von Allan und Barbara Pease. Populärwissenschaftlich werden die typischen Vorurteile genährt und fein skizziert anhand der Geschichte von Pärchen Jan und Katrin, die unter ungewöhnlichen Umständen zueinander finden und trotz aller Versuchungen und geschlechtlicher Mißverständnisse beieinander zu bleiben versuchen.

How to Be Really Bad

— Meine teuflisch gute Freundin

The life of 14-year-old Lilith is similar to that of a normal teenager, but there is a peculiarity: she is the daughter of the devil and lives with him in hell. Because she is totally bored there and also wants to have fun and explore the world, she makes a pact with her father: she is allowed to go to earth for a week - but she has to convert a good person to evil there. If she succeeds in this challenge, she may stay on earth forever, otherwise she'll be waving a hell of a boring job in the bookkeeping of the underworld.

Der Geschmack von Apfelkernen

— Der Geschmack von Apfelkernen

Die 28-jährige Iris weiß nicht, ob sie das Erbe ihrer Großmutter, das Haus der Familie, annehmen soll. Um sich Klarheit zu verschaffen, bleibt sie eine Woche, streift durch die mit Erinnerungen vollgestopften Zimmer und den verwunschenen Garten, wird mit der manchmal schmerzvollen Vergangenheit und verdrängten Traumata konfrontiert, durchlebt Stationen ihrer Kindheit und trifft einen alten Freund wieder. Am Ende ist sie bereit für einen Neuanfang…