Romano Orzari

Dem Washingtoner Polizisten John Cale wurde gerade sein Traumjob verwehrt, für den Secret Service als Personenschützer von Präsident James Sawyer zu arbeiten. Weil er seiner kleinen Tochter die schlechte Nachricht schonend beibringen will, nimmt er sie mit zu einer Besichtigungstour durch das Weiße Haus. Doch plötzlich wird der gesamte Gebäudekomplex von einer schwer bewaffneten paramilitärischen Gruppe gestürmt und besetzt. Während die Regierung ins Chaos stürzt und allen die Zeit davonläuft, liegt es an Cale, den Präsidenten, seine Tochter und das Land zu retten.

Den ehemaligen Anführer einer militärischen Eliteeinheit David Hendrix hat das Glück verlassen. Obwohl er eine Top-Ausbildung erhalten hat und absolut überqualifiziert ist, bekommt er nachdem er angeschossen wurde, nur noch Routinejobs in der New Yorker Polizei zugeteilt. Als ob das nicht schon frustrierend genug wäre, darf er sich auch zusätzlich um den saufenden, partysüchtigen Promi Brody Walker kümmern. Der verwöhnte und durchgeknallte Walker ist das Letzte, was Hendrix jetzt brauchen kann. Zu allem Übel müssen sich er und sein Team einer Bande skrupelloser Söldner stellen, die eine Polizeieinheit angegriffen hat

Wenn die ebenso hübsche wie wehrhafte Sage alias Banshee nicht gerade auf den nächtlichen Straßen Machoschweine verprügelt oder mit ihrem platonischen Freund einen Heben geht, dann stiehlt sie serienweise heiße Schlitten und verkauft die Wagen meistbietend in der Unterwelt. Als sie das Auto eines perversen Serienkillers erwischt, gerät sie gleich zweifach in die Bredouille. Erstens will ihr der Killer ans Leder und bedient sich schon mal in ihrem Freundeskreis, zweitens hält die ohnehin auf ihre Verhaftung erpichte Polizei sie jetzt auch für eine Mörderin.

Nach Anbruch einer neuen Eiszeit haben sich die wenigen Überlebenden in kleine Kolonien unter der Erde zurückgezogen. Auch Kolonie 7, angeführt von Briggs kämpft gegen frostige Kälte, Hunger, Isolation und durch fehlendes Tageslicht hervorgerufene Krankheiten an. Als die Vorräte schwinden und der Kontakt zur einzig bekannten anderen Kolonie abbricht, entschließt Briggs sich zu einer gefährlichen Expedition um herauszufinden, was in dieser anderen Kolonie passiert ist. Sein alter Waffenkamerad Mason äußert jedoch Bedenken und will ihn davon abhalten, dass Leben der Gruppe aufs Spiel zu setzen. Wie sich herausstellt aus gutem Grund: ihr Ziel erreichend, entdecken sie eine weitaus unmenschlichere, grausamere Bedrohung als sie sich je hätten vorstellen können…

"The Kid" lebt in der post-apokalyptischen Zukunft des Jahres 1997, ist ein großer Fan von Comics und fristet sein Dasein als Plünderer und Einzelgänger. Doch als er ein geheimnisvolles Mädchen namens Apple trifft, ändert sich das. Der Jugendliche muss sich seiner Furcht stellen und widerstrebend zum Held werden. Ungeachtet ihrer Bemühungen, unter sich zu bleiben, lässt der selbsternannte, sadistische Wasteland-Anführer Zeus nicht von ihnen ab und macht ihnen das Leben zur Hölle. Bewaffnet mit etwas mehr als blindem Glauben und einer antiken, turbogeladenen Waffe begibt sich "The Kid" auf eine unglaubliche Reise, um das wüste Land vom Bösen zu befreien und das Mädchen seiner Träume zu retten. Dabei lernt er, was Gerechtigkeit und Freundschaft bedeuten.

Nach dem brutalen Mord am Grafen von Mailanddd wird Giovanni Auditore, ein Assassine, ausgesandt, um die Tat zu untersuchen. Seine Mission: Die Schuldigen finden und die Beweggründe klären. Die Antworten, die er findet, deuten an, dass die mächtigsten Familien Italiens beteiligt sind, bis hin zum Vatikan selbst. Als Giovanni der Wahrheit naher kommt, wird er selbst zum Gejagten. Er muss die Verschwörer bloßstellen, bevor auch er auf ihrer ständig wachsenden Opferliste endet. Dies ist der Vorlauf der Geschichte von Assassin's Creed 2.

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat