Saori Oonishi

DanMachi: Arrow of the Orion

— 劇場版 ダンジョンに出会いを求めるのは間違っているだろうか -オリオンの矢-

In dieser Stadt der Träume und Begierden hat der frischgebackene Abenteurer Bell Cranel eine schicksalhafte Begegnung mit der Göttin Hestia. Er strebt danach der beste aller Abenteurer zu werden, während sie aus Einsamkeit nach Anhängern sucht - doch beide von ihnen hätten auch gegen ein wenig Romantik nichts einzuwenden...

幼なじみが絶対に負けないラブコメ

— 幼なじみが絶対に負けないラブコメ

Kachi Shirokusa ist eine preisgekrönte Oberschul-Schriftstellerin und zudem wunderschön. Doch Oberschüler Maru Sueharu weiß, dass sie für ihn unerreichbar ist. Aber auch nach mehreren Zurückweisungen hat er seine Hoffnung noch nicht aufgegeben. Doch scheinbar hat sie einen Freund?! Deprimiert trifft er auf seine immer fröhliche und süße Kindheitsfreundin Shida Kuroha. Als sie ihn so niedergeschlagen sieht, schlägt sie ihm vor: „Lass uns Rache üben.“

In einer riesigen Villa leben gesichtslose Schattenadlige, die von lebenden Puppen begleitet werden, welche einen Großteil ihrer Zeit damit verbringen, den Ruß zu säubern, der endlos von ihren geheimnisvollen Herren ausgestoßen wird. Folgt der Geschichte von Emilyko, einer jungen und fröhlichen Puppe, wie sie tagtäglich ihre Pflichten als Begleiterin von Kate Shadow-sama erlernt.

Fünf junge Mädchen müssen ihr gewöhnliches Leben aufgeben und in einen taktischen Kampfanzug schlüpfen, den man die „LBX Einheit“ nennt – Sie sind die „Gepanzerten Mädchen“. Die Mission der Mädchen, die für diese Umwandlung ausgewählt wurden, ist die Vernichtung und Ausrottung der Mimesis, einer metallischen Lebensform, die unaufhaltsam über das Multiversum herfällt, es zerfrisst und sich vermehrt. Gezwungen dazu, Raum und Zeit zu überschreiten und als Söldnerinnen zu leben, machen die Mädchen sich auf eine Exkursion, in der sie unter Einsatz ihres Lebens einen Blick erhaschen auf die Hoffnungen und das Leid der Welten.

Monster Girl Doctor

— モンスター娘のお医者さん

In der Stadt Lindworm, in der Monster und Menschen friedlich miteinander leben, betreibt Dr. Glenn mit seiner Assistentin, der Lamia Sapphee eine vorbildliche medizinische Klinik für Monstermädchen. Ob er nun einen Heiratsantrag eines im Kampf verletzten Zentauren erhält, die Verletzung einer Meerjungfrau behandelt oder die empfindlichen Wunden eines Golems näht, Dr. Glenn erledigt seine Arbeit stets mit Anmut und Zuversicht. Aber wie wird der sonst so unerschütterliche Dr. Glenn reagieren, wenn eine zwielichtige Person versucht, ein Harpyien-Ei zu stehlen?

Gemeinsam mit seiner Schulklasse wird Oberschüler und Otaku Hajime Nagumo, der keine Ziele im Leben hat und von seinen Mitschülern schikaniert wird, in eine andere Welt beschworen. Die Schüler wurden in diese Welt gerufen, um Helden zu werden und ein Land vor der Zerstörung zu retten. Damit ihnen das gelingt, kommen sie nach und nach in den Besitz einzigartiger Fähigkeiten. Nur Hajime erhält eine scheinbar mittelmäßige Fähigkeit. Er ist ein „Synergist“, oder mit anderen Worten: Ein simpler Handwerker. Während er von seinen Mitschülern als nutzlos abgestempelt wird, widmet sich Hajime dem Studium der fremden Welt, um ebenfalls seinen Teil zur Rettung des Landes, das ihn beschworen hat, beitragen zu können. Als er und seine Klasse einen Dungeon erkunden, geraten sie in eine Falle, durch die Hajime schließlich in die Tiefen des Dungeons stürzt …

Boogiepop and Others

— ブギーポップは笑わない

Die Kinder erzählen sich gegenseitig eine Geschichte über einen Shinigami, der Menschen von ihren Schmerzen erlösen kann. Dieser Shinigami wird Boogiepop genannt … und er ist real! Als mehrere weibliche Schülerinnen der Shinyo Academy verschwinden wird erst vermutet, dass es sich um einfache Ausreißerinnen handelt. Doch ein paar Schüler wissen: Hier geht etwas mysteriöses vor. Ist es Boogiepop oder sogar etwas noch Unheilvolleres …?

As Miss Beelzebub Likes It

— ベルゼブブ嬢のお気に召すまま。

Murin wünscht sich nichts sehnlicher, als seinen Traumjob zu ergattern: dem Dämonenlord zu dienen, der über mehrere Millionen von Dämonen herrscht und dem gegenüber Murin stets höchste Ehrfurcht empfunden hat! Doch als der große Tag dann endlich gekommen ist, hätte die Enttäuschung nicht größer sein können. Denn dem Dämonenkönig Beelzebub mangelt es nicht nur an der nötigen Haltung für einen echten König, es ist auch noch ein Mädchen, das sich hauptsächlich für flauschige Dinge interessiert! Und so beginnt der neue Alltag von Murin, in der ebenso absurd-komische Momente wie auch die vielen Bösewichte, die in der Dämonenwelt hausen, überstanden werden wollen!

England und Frankreich sind seit fast einem Jahrhundert im Krieg. Montmorency, ein junger Kadett, hat es sich in den Kopf gesetzt, diesem Blutvergießen ein Ende zu bereiten – und zwar mit ketzerischer Alchemie. Dafür sammelt er Grimoires, die sich jedoch als unverständlich und wie kodiert erweisen. Zudem weigert sich der alte Buchhändler, der offensichtlich Alchemist ist, ihn zu seinem Lehrling zu machen. Eine Lösung muss her …

Comic Girls

— こみっくがーるず

Comic Girls handelt von der 15-jährigen Oberschülerin und Manga-Zeichnerin Kaoruko Moeta, welche eher unter ihrem Pseudonym Chaos bekannt ist. Als sie aufgrund einer Leserumfrage den letzten Platz erreicht, schlägt Kaorukos Redakteur ihr vor, ein Mädchen-Wohnheim für Manga-Zeichner zu besuchen. Dort angekommen, schließt sie auch gleich Freundschaften mit ihren drei Mitbewohnerinnen, die da wären: Koyume Koizuka, welche sich auf Shoujo-Manga spezialisiert hat, Ruki Irokawa, die hauptsächlich Romanzen für Jugendliche zeichnet sowie Shounen-Mangaka Tsubasa Katsuki. Gemeinsam streben die vier das Ziel an, eines Tages erfolgreiche Manga-Zeichnerinnen zu werden und unterstützen sich dabei auch gegenseitig.

Katana Maidens: Toji no Miko handelt von Schrein-Mädchen, welche seit der Antike die Welt beschützen, indem sie seltsame Existenzen, sogenannte „Aratama“, mit ihren Schwertern exorzieren. Diese Mädchen nennt man auch „Toji“ und sie dienen als offizielle Einheit der Polizei. Zusätzlich haben sie von der Regierung die Erlaubnis als Regierungsbeamte zu dienen und Schwerter zu tragen. Doch das ist noch nicht alles, denn die Regierung hat extra für diese besonderen Mädchen fünf Schulen im Land errichtet. So können sie neben ihren Pflichten auch ein ganz normales Leben führen, werden aber auch auf ihre eigentlichen Aufgaben vorbereitet, um die Menschen zu beschützen. Jedes Jahr im Frühling wählen die fünf Schulen ihre besten Toji aus und schicken sie zu einem Turnier, wofür die Mädchen hart trainieren, damit sie ihre Schule entsprechend repräsentieren und ihre Fähigkeiten verbessern können.