Waltraut Haas

Julia Fricks Komödie besticht neben ihrem Charme mit einem namhaften Cast: Petra Kleinert, Waltraut Haas, Marcus Strahl, Reinhard Nowak, Barbara Karlich u.a.

Junge Leute brauchen Liebe

— Junge Leute brauchen Liebe

Die hübsche junge Näherin Annie arbeitet im Haus des berühmten Wiener Modezaren Charles Fürst. In der Hoffnung, Ihre Majestät, wie Fürst genannt wird, irgendwann für sich zu gewinnen, weist Annie alle Annäherungsversuche des Jazztrompeters Axel zurück. In ihren Bemühungen bestätigt wird sie, als sie irrtümlich eine Einladung zu einem fürstlichen Abendessen erhält und Charles auf eine Geschäftsreise nach Paris begleiten darf. Doch in der Stadt der Liebe werden ihre Hoffnungen jäh zerstört.

Das Glück ist ein Vogerl

— Das Glück ist ein Vogerl

Salzburg. Ein paar Wochen vor Weihnachten. Der Endvierziger Franz träumt heimlich von einer Karriere als Rockgitarrist, fristet im realen Leben aber eine erfolglose Existenz als Musiklehrer. Zudem steckt seine Ehe mit Linn in einer tiefen Krise und die pubertierende Tochter Julie redet kaum mit den Eltern.

Fritz Mertens ist Geselle und bei einem Müller in Arbeit. Er bleibt nie lange am selben Ort und war schon überall auf der Welt, doch diesmal hat er einen Grund zu bleiben: Inge. Sie ist die Tochter eines reichen Wirtes, der es gar nicht gerne sieht, dass sich Inge auf Fritz eingelassen hat. Er wünscht sich, dass seine Tochter einen beständigen Mann bekommt, den nicht ständig das Fernweh plagt. Doch Inge liebt Fritz, und deshalb sieht sie es gar nicht gern, dass auch Kat, die Tochter des Organisten, sich für ihren Mann zu interessieren scheint. Fritz dagegen fühlt sich geschmeichelt von der Zuneigung der hübschen Frau und ist langsam von Inges Eifersucht genervt. So hat das Paar einige Probleme, die zwischen ihnen und ihrem Glück stehen...

Saison in Salzburg

— Saison in Salzburg

Da die drei Schauspieler Heinz Doll, Toni Mack und Hans Stiegler ohne Engagement sind, melden sie sich auf eine Annonce, in der für den Gasthof „Zum blauen Enzian“ ein Kellner, ein Portier und ein Liftboy gesucht werden. Heinz, Toni und Hans erledigen ihre ungewohnten Aufgaben zur Zufriedenheit ihrer Chefin Theres Stolzinger. Für den Liftboy Hans und den Speisenträger Toni scheint auch privat das Glück zu winken - das Zimmermädchen Vroni wirft Hans verliebte Blicke zu und die Köchin Walpurga hat für den hungrigen Toni immer etwas Essbares vorrätig.

Hans Moser agiert als Wirt und Opponent von Gunther Philipp, der in das verschlafene Wachauer Dorf einen frischen unternehmerischen Wind bringen möchte.

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat