Mariandl

 A 1961
Komödie 88 min.
6.20
Mariandl

Hans Moser agiert als Wirt und Opponent von Gunther Philipp, der in das verschlafene Wachauer Dorf einen frischen unternehmerischen Wind bringen möchte.

Remake von "Der Hofrat Geiger" (1947, Regie: Hans Wolff). Diesmal entdeckt ein Wiener Hofrat, dass die Bewerberin um ein Stipendium an der Musikhochschule die eigene Tochter ist, von deren Existenz er bislang gar nichts gewusst hat. Er beschließt reumütig, die versäumten Vaterpflichten nachzuholen, und nähert sich bei der Gelegenheit auch der ehemaligen Geliebten wieder an. Das übliche Verwechslungsspiel, das wie immer auf ein Happy End hinausläuft. Leichte Unterhaltung mit einer quirligen Titelheldin, die es sogar schafft, ein klassisches und ein Rock-and-Roll-Konzert gleichzeitig an verschiedenen Orten zu spielen.

Details

Hans Moser, Rudolf Prack, Gunther Philipp, Cornelia Froboess, Waltraut Haas, Peter Weck, Susi Nicoletti u.a.
Werner Jacobs
Hans Lang, Johannes Fehring
Elio Carniel
Janne Furch

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken

  • Mariandl 1und 2 (Rückkehr )
    Mei,war des Schee !

    Frei nach Maria Hellwig
    Handlung unwichtig ,
    Insgesamt 3Std ohne Mord und Totschlag

    Waren Schöne Filmabende im B R