Yuka Iguchi

Girls und Panzer: Das Finale

— ガールズ&パンツァー 最終章 第3話

In der zweiten Runde des Winterraupenkettencups wird die Oarai von der Chi-Ha-Tan Schule überraschend in die Enge getrieben: Diese setzt plötzlich auf Sturmangriffe, die in Kamikaze-Manier frontale Angriffe wagen. Währenddessen kämpfen auch Saunders, Prawda, die Schwarzwaldgipfel-Mädchenschule, St.Glorianna und Anzio um ihren Platz im Halbfinale. Doch zuvor freuen sich die Mädchen auf etwas Erholung und da kommt Weihnachten mit all seinen Winterfreuden und Leckereien gerade recht...

Girls und Panzer - Das Finale: Teil 2

— ガールズ&パンツァー 最終章 第2話

Die erste Runde des Winter-Raupenkettencups ist immer noch in vollem Gange und die Oarai kämpft weiter gegen die Freie Schule BC! Im Gefecht machen Kommandantin Marie von der BC und ihr Team eine sehr gute Figur; die anfänglichen Reibereien innerhalb der beiden Fraktionen von BC waren wohl nur Show. Oder doch nicht? Die Oarai fasst einen verwegenen Plan, um das genauer herauszufinden… Und auch die anderen wohlbekannten, aber auch bisher unbekannten, Schulen liefern sich jede Menge geballte Panzer-Action! Wie endet die Runde 1? Und was erwartet uns in Runde 2?

Hierbei handelt es sich um eine Erweiterung der ursprünglichen »Garden of Sinners«-Filmreihe. Die Handlung ist grob in zwei wesentliche Geschichten einzuteilen: Im ersten Teil treffen Shizune Seo und Mitsuru Kamekura aufeinander. Während Shizune durch ihre Fähigkeit der Präkognition ihr Leben bisher als langweilig empfand, will Mitsuru seine gleichartige Fähigkeit nutzen, um ein professioneller Bombenleger zu werden. Die Begegnung von Shizune und Mitsuru mit Mikiya und Shiki soll ihre Zukunft verändern. Im zweiten Teil, etwa 10 Jahre nach dem Ende der ursprünglichen Serie, verbringt Mana Ryougi, die Tochter Shikis und Mikiyas, einen Tag mit Mitsuru.

Girls und Panzer - Der Film

— ガールズ&パンツァー 劇場版

Das Senshadō-Team der Ōarai-Präfektur-Mädchenschule bestreitet zusammen mit der Mannschaft der Chihatan-Schule ein Doppel-Freundschaftsmatch gegen St. Gloriana und Prawda, doch wegen der impulsiven Natur des Chihatan-Teams endet der Wettstreit trotz des harten Einsatzes von Ōarai in deren Niederlage. Als das Ōarai-Team jedoch zur Schule zurückkehrt, erwartet sie eine böse Überraschung: Trotz ihres Sieges im 63. Senshadō-Schulturnier hat das japanische Bildungsministerium an seiner Entscheidung festgehalten, die Schule zu schließen. Die Mädchen werden somit gezwungen, ihre Sachen zu packen und am nächsten Morgen ihr Schulschiff im Hafen von Ōarai zu verlassen.

No Game No Life Zero

— ノーゲーム・ノーライフ ゼロ

6000 Jahre vor Soras und Shiros Ankunft tobt ein gewaltiger Krieg in Disboard, der das Land verwüstet, den Himmel zerreißt, die Sterne zerstört und sogar den Untergang der Menschheit mahnt. Inmitten des Chaos und der Zerstörung führt ein junger Mann namens Riku die Menschheit in eine Zukunft, an die er selbst glaubt. In den Ruinen einer Elfenstadt trifft er eines Tages Shuvi, eine verbannte „Ex-Machina“-Androidin, die von ihm lernen will, was es heißt, ein menschliches Herz zu haben.

Goblin Slayer: Goblin's Crown

— ゴブリンスレイヤー -GOBLIN'S CROWN-

Goblin Slayer ist zurück! Er will nicht die Welt retten. Er will Goblins töten! In einer Welt, die von Monstern und Dämonen bedroht wird, hat es sich ein wortkarger Krieger zur Aufgabe gemacht, sämtliche Goblins auszurotten: Der Goblin Slayer. Sein nächster Auftrag führt ihn in die Berge, denn eine edle Schwertkämpferin und ihr Gefolge sind auf einer Goblin-Jagd spurlos verschwunden. Schockiert muss die Abenteurergruppe um den Slayer ein riesiges Goblin-Nest in einer alten Zwergenfestung entdecken. Die kleinen Monster scheinen dort zu Anhängern eines sadistischen Kultes zu werden. Doch am meisten Sorgen bereitet ihnen ihr Anführer, der durchtriebener und machtvoller zu sein scheint, als je ein Goblin zuvor.

A Certain Magical Index: The Movie -The Miracle of Endymion

— 劇場版 とある魔術の禁書目録 -エンデュミオンの奇蹟-

Es ist ein normal verlaufender Tag für Touma und die laufende Bibliothek Index. Index entdeckt Neuartiges, wie den Weltraumaufzug Endymion, und lernt neue Leute kennen. Dabei handelt es sich dieses Mal um die junge Musikerin Arisa. Bald wird klar, dass dieses scheinbar normale Level 0 Mädchen über eine ganz besondere Gabe verfügt, die das Machtverhältnis zwischen Magiern und Espern aus dem Gleichgewicht bringen könnte. Die beiden Seiten könnten in einen Krieg verfallen und nur Touma und Index können diesen abwenden...

Honzuki no Gekokujou: Shisho ni Naru Tame ni wa Shudan o Erande Iraremasen

— 本好きの下剋上 司書になるためには手段を選んでいられません

Honzuki no Gekokujou: Shisho ni Naru Tame ni wa Shudan o Erande Iraremasen adaptiert die gleichnamige Light Novel von Miyu Kazuki. Motosu Urano ist endlich fertig mit ihrem Studium und hält nun ihr Zertifikat als Bibliothekarin in den Händen. Ein Leben voller Bücher steht ihr bevor – sowohl auf Arbeit als auch privat! Die junge Frau kann sich nichts Schöneres vorstellen, doch bis zur Rente schafft sie es leider nicht … Kaum hat sie mit der Arbeit begonnen, erschüttert ein Erdbeben ihren Heimatort und die Bücher, die sie so liebt, werden zur tödlichen Falle und begraben Motosu unter sich. Dabei gibt es doch noch so viele Bücher zu lesen! – Mit einem Stoßgebet wendet sie sich an Gott und dieser erhört ihr Gesuch und schenkt ihr ein neues Leben …! So lebt sie nun in einer völlig neuen Welt – ihr Name ist jetzt Maine und sie stolze ist fünf Jahre alt! Als Tochter eines ärmlichen Soldaten hat sie es nicht immer leicht, doch an ihren Interessen hat sich nicht viel geändert, noch immer ist sie völlig vernarrt nach Büchern und will so viele davon lesen wie möglich. Doch in dieser neuen, mittelalterlichen Welt wird sie dabei mit einem völlig neuen Problem konfrontiert: Fast niemand hier kann lesen und ganz davon abgesehen, dass es nur sehr wenige Bücher in dieser Welt gibt, würde eines davon auch noch ein Vermögen kosten! Maine wäre jedoch keine echte Bücherliebhaberin, wenn sie sich davon unterkriegen lassen würde … Wenn es hier keine Bücher gib, dann macht sie halt ihre eigenen!

Ueno-san wa Bukiyou handelt von Ueno, einem willensstarken und zugleich schlauem Mädchen, das die Mittelschule besucht. An dieser ist sie Präsidentin des Wissenschaftsklubs, in dem sie schon so mancherlei technischen Schnickschnack zusammengebaut hat. Sobald die Schülerin jedoch beginnt, über die Liebe nachzudenken, wird sie ganz verrückt im Kopf und weiß sich nicht mehr zu helfen.

Goblins – die schwächsten aller Monster. Mit der Stärke und dem Verstand von kleinen Kindern ausgestattet, können sie lediglich ihre immerwährende Überzahl zu ihren Stärken zählen. Doch so dumm die Goblins auch sein mögen, sie sind keine Narren und ihr kindliches Denken schlägt schnell ins Grausame und Brutale um, wenn sie glauben, dass ihnen Unrecht geschieht. Eine junge Priesterin, gerade einmal 15 Jahre alt, beschließt, ihren Tempel zu verlassen und als Abenteuerin die Welt etwas sicherer zu machen. Jeder fängt klein an und so schließt sie sich spontan einer Gruppe Abenteurer an, die gerade einen Quest angenommen hat, der sie gegen eben diese schwächsten aller Monster führt: Ein paar Mädchen wurden von Goblins entführt und bevor diese zu deren Spielzeugen werden, gilt es, die Goblins zu töten und die Mädchen zu retten!

Mari Tamaki ist schon im zweiten Jahr der Oberschule angelangt, als sie mit Schrecken feststellt, dass alle ihre Vorsätze für ihre Oberschulzeit bisher unerfüllt blieben. Keine spontanen Reisen, kein Schuleschwänzen, rein gar nichts! Immer wieder schreckt sie im letzten Moment davor zurück, etwas Neues, Spontanes, Unbekanntes zu tun und verbleibt so stets in gewohnten Bahnen. Der Zufall führt sie eines Tages jedoch mit Shirase Kobuchizawa zusammen, einem Mädchen, das sich aus sehr persönlichen Gründen fest vorgenommen hat, in die Antarktis zu reisen. An diesem Vorhaben arbeitet sie unerlässlich und ungeachtet des Spotts und aller demotivierenden Kommentare ihres Umfelds. Mari ist beeindruckt von Shirases Willensstärke und sieht nun ihre Chance, ihren eigenen Hang zum Zögern endlich zu überwinden und die große Reise zu machen, die sie sich so lange vorgenommen hat.

Kyou Nukui ist ein Highschool-Schüler, der aufgrund eines Traumas in seiner Vergangenheit dazu neigt, die Schule zu schwänzen. Anstatt zur Schule zu gehen, verfolgt er lieber sein Hobby und stellt im Geheimen Vocal-Songs mit der Hilfe einer Synthese-Software her. Drei Mädchen, die gerade in die fünfte Klasse gekommen sind ‒ die weinerliche Jun Gotou „Jun-tan“, die willensstarke Nozomi Momijidani „Zomi“ und die etwas verschlafene Sora Kaneshiro „Kuu“, die das Leben in ihrer eigenen Geschwindigkeit genießt. Diese drei Mädchen, die zusammen wie Schwestern aufgewachsen sind, schreiben Kyou eine E-Mail: Sie möchten Kyou bei seinem musikalischen Durchbruch helfen.

Yoshiko Hanabatake hat es nicht leicht im Leben, denn sie ist so dümmlich, dass selbst ihr Kindheitsfreund Akuru Akutsu nicht selten den Kopf schütteln muss und sie am liebsten ohrfeigen würde. Dies würde sich natürlich ändern, wenn Yoshiko einen Sinneswandel vollziehen und anfangen würde zu lernen, doch das kommt der naiven Oberschülerin nicht mal ansatzweise in den Sinn. Ändern soll das nun Akuru, der hat es sich zur Aufgabe gemacht hat, ihre Einstellung zu ändern und sie zum Lernen zu bringen, damit sie ihre Mitschüler nicht mehr weiter in den Wahnsinn treibt.

Jeden Monat, angefangen im April, stößt eine der Heldinnen der Monogatari-Serie auf ein Geheimnis, das ihr Leben betrifft. All diese Geheimnisse werden dann schließlich durch Koyomi gelöst. Quelle: anisearch.de

Valkyrie Drive: Mermaid

— ヴァルキリードライヴ マーメイド

Als die süße und unschuldige Mamori eines Tages aus der Schule entführt wird, findet sie sich auf einer abgelegenen Insel wieder. Dort begegnet sie der mysteriösen Mirei, die sie aus einer brenzligen Situation befreit. Schnell finden die beiden einen Weg, sich gegen die anderen Inselbewohner zur Wehr zu setzen. Denn nur durch Mireis leidenschaftliche Küsse und sinnlichen Berührungen kann sie sich in eine starke Waffe verwandeln und den Kampf gegen die anderen aufnehmen. Ihre intime Verbindung ist dabei die einzige Chance auf der Insel zu überleben, denn je zügelloser die beiden werden, desto stärker wird Mamori. Ein Haufen sexy Mädels alleine auf einer einsamen Insel, die gegeneinander kämpfen und miteinander leben und vor allem lieben. Entfessle deine Leidenschaft und werde zur Waffe!

Im Jahr 2012 hat ein Virus auf der Erde gewütet und alle Menschen über 13 Jahre getötet. Gleich darauf kamen Vampire aus ihren dunklen Verstecken, um die jungen Menschenwaisen zu versklaven. Jetzt, einige Jahre später, gelingt es dem 16-jährigen Yuichiro, sich in einem dramatischen Kampf aus den Klauen der Vampire zu befreien. Um den Tod seiner Familie zu rächen, schließt er sich der Mond-Dämonen-Kompanie an, einer Eliteeinheit der Japanisch Kaiserlichen Armee, die die Vampirhorde mit Hilfe von Dämonenwaffen zurückzudrängen versucht.