Place Vendome - Heiße Diamanten

Place Vendôme

F, 1998

DramaThrillerKrimi

Rund um den Place Vendôme, das Zentrum der Pariser Nobeljuweliere, siedelte Nicole Garcia ihr Kriminalkammerspiel über die Verdrängung der Vergangenheit und die unsichtbaren Fallstricke der Liebe an.

Min.117

Start20.08.1999

Nach dem Selbstmord ihres Gatten übernimmt Marianne Malivert (Catherine Deneuve) sein exklusives Juweliergeschäft an der Place Vendôme in Paris. Schon bald gerät sie zwischen die Fronten des Diamantenkartells und der Russenmafia. Eine Schlüsselrolle im gefährlichen Intrigenspiel um Geld, Macht und Diamanten spielt ihr Exgeliebter Battistelli (Jacques Dutronc), der seine Partnerin Marianne vor 20 Jahren kaltblütig in eine Falle laufen ließ. Das Kartell zwingt Marianne, als Lockvogel zu ihm zurückzukehren ...

"Völlig fertig und trotzdem würdevoll schüttet sich Catherine Deneuve nach einem festlichen Diner die Reste aus den Gläsern zusammen, kippt sie ex und hopp weg und erklärt mit der ihr eigenen Kühle: Ich kann einfach nicht wenig trinken." (Tip Berlin)


Für ihre Darstellung der alkoholkranken Juweliersgattin, die nach dem Selbstmord ihres Mannes wieder ins Geschäft einsteigt und dabei ganz eigene Wege geht, erhielt "La Deneuve" 1998 in Venedig den Preis als beste Schauspielerin.

IMDb: 6.5

  • Schauspieler:Catherine Deneuve, Jean-Pierre Bacri, Emmanuelle Seigner, Jacques Dutronc, Bernard Fresson, Otto Tausig

  • Regie:Nicole Garcia

  • Autor:Jacques Fieschi, Nicole Garcia

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.