Rabenbrüder

 D 2006
Drama, Krimi 80 min.
6.60
film.at poster

Für Mark ist es ein besonderer Tag: Endlich soll Raff, sein bester Kumpel, mit dem er im Ersatzteilelager eines großen schwäbischen Automobilbauers arbeitet, aus dem Gefängnis entlassen werden. Aus Raff, dem Großmaul und Local Hero von einst, hat das Gefängnis einen nachdenklichen, ängstlichen jungen Mann gemacht, der sein altes Leben hinter sich lassen will. Zusammen mit Mark und dem dritten im Bunde, JoJo, will er endlich seinen Traum von der eigenen Tuningwerkstatt verwirklichen.

Mark, der sich vorgenommen hat, seinem angeschlagenen Freund wieder auf die Beine zu helfen, ist begeistert. Als Raff jedoch wenig später einen Unfall verursacht, bei dem das Mädchen Janina ums Leben kommt, gerät alles in Gefahr. Panisch helfen Mark und JoJo dem schockierten Raff, die Leiche zu beseitigen. Nach und nach geraten die drei Freunde in einen Teufelskreis aus Lügen, Angst und Schuld, der ihre Freundschaft auf eine Zerreißprobe stellt, die sie nicht bestehen kann.

Details

Hanno Koffler, Carlo Ljubek, Maximilian Brückner, Kristina Karst, u.a.
Bernd Lange

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken