Jeunes filles en détresse (1956)

1956

DramaMusikfilm / Musical

Das Drama handelt von einer jungen Ballerina...

Min.95

Die junge Solotänzerin Bettina Sanden ist am Ziel ihrer Wünsche: Der von ihr veranstaltete Ballettabend war ein Riesenerfolg. An der Seite ihres Ballettmeisters und Geliebten Kostja Tomkoff genießt sie die Ovationen des Publikums. Doch eines Tages zwingen immer stärker werdende Schmerzen sie dazu, ihre Karriere zu unterbrechen und einen Arzt aufzusuchen. Nach eingehenden Untersuchungen eröffnet ihr Professor Förster, dass sie an Kinderlähmung leidet. Und Kostja wendet sich für das neue Ballett »Bolero« einer anderen jungen Tänzerin zu. (Metro)

IMDb: 8.4

  • Schauspieler:Willy Birgel, Elisabeth Müller, Ivan Desny, Eva Kerbler, Leonard Steckel, Carl Wery

  • Regie:G. W. Pabst

  • Kamera:Franz Koch

  • Autor:Friedrich Dammann, Werner P. Zibaso

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.