Franz Koch

Der Kampf mit dem Drachen

— Der Kampf mit dem Drachen

Gräfin von Drachenstein, Inhaberin der traditionellen Drachensteinschen Schlossbrauerei, in der seit 300 Jahren das berühmte Drachenbräu hergestellt wird, weigert sich hartnäckig, einem Zusammenschluss der Drachen- mit der Sonnenbrauerei zuzustimmen. Trude, die Nichte, und Fritz, der Sohn des Leiters der Sonnenbrauerei, versuchen vergeblich, Bachmeier, den Bräumeister der Drachenbrauerei, abzuwerben. Aber dann verliebt Trude sich in Bachmeier, und Fritz in Komtesse Helene, die Nichte der Gräfin von Drachenstein. Und so kommt es doch noch zu einem Zusammenschluss der Familienunternehmen.

Hinter Klostermauern

— Hinter Klostermauern

Thomas Holinka ist aus Krieg und Gefangenschaft heimgekehrt. Er lässt sich mit seiner Geliebten Kathrin und dem gemeinsamen Kind in einem leer stehenden Kloster nieder. Als die Nonnen zurückkehren, kommt es zum Konflikt, denn Holinka ist alkohol- und spielsüchtig. Doch eine Oberschwester nimmt sich seiner an.

Vaterländischer Film mit kolonialen Ambitionen und antiparlamentarischen Akzenten über das Leben und Wirken des Kolonialpioniers und Afrikaforschers Dr. Carl Peters (1856-1918).

Ein Arzt probiert ein neues Serum zur Heilung von Geisteskranken an sich selber aus und wird dadurch zu einer gespaltenen Persönlichkeit, die Verbrechen begeht.

Ein alter Fluch besagt, dass alle Frauen der Gutsherren auf Tannhof bei der Geburt ihres ersten Kindes sterben, doch dem Sohn des derzeitigen Gutsherren gelingt es, den Fluch zu brechen.