Schneefrei

Snow Day

USA, 2000

Eine amerikanische Kleinstadt ist eingeschneit. Die Kinder freuen sich über den schulfreien Tag. Den Erwachsenen aber macht der Schnee einige Probleme.

Start01/25/2001

Eine kleine Stadt in der Nähe New Yorks ist eines Morgens völlig eingeschneit. Die Kinder haben schneefrei und sind dementsprechend begeistern. Den wenigsten Erwachsenen geht es ebenso.

Der 15-jährige Hal Branston (Mark Webber) ist hoffnungslos in die hübsche Claire verknallt, die ihn natürlich keines Blickes würdigt. Seine 10-jährige Schwester Natalie träumt dagegen von etwas ganz anderem: Sie möchte einmal nicht nur einen, sondern gleich zwei verschneite und schulfreie Tage erleben. Doch dazu müsste sie dem Schneepflugfahrer ein Schnippchen schlagen.

Der 4-jährige Randy will eigentlich nur eines: Draußen im Schnee spielen. Doch das erlauben seine Eltern nicht. Mama Laura (Jean Smart) steht kurz vor einem wichtigen Geschäftsabschluss und Papa Tom (Chevy Chase) ist mit seinem täglichen Kampf als Meteorologe einer drittklassigen Wetterstation beschäftigt.

Doch der Tag, an dem schneefrei ist, gestaltet sich nun auf ganz ungewöhnliche Weise. Es gibt keine Regeln mehr, plötzlich ist alles möglich. Und so glaubt Hal auf einmal fest daran, seine angebetete Claire erobern zu können, und auch Natalie sieht eine Chance darauf, ihre Träume wahr zu machen.

  • Schauspieler:Chavy Chase, Mark Webber, Zena Grey, Kyle Alisharan, J. Adam Brown, Emmanuelle Chriqui, Chris Elliott, Pam Grier, Iggy Pop

  • Regie:Chris Koch

  • Kamera:Robbie Greenberg

  • Autor:Will McRobb, Chris Viscardi

  • Musik:Steve Bartek

  • Verleih:UIP

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.