Iggy Pop

Jim Jarmusch lässt in dieser Horrorkomödie die Toten in der wohl legendärsten Besetzung seit "Zombieland" auferstehen: Mit dabei sind neben Bill Murray auch Adam Driver, Tilda Swinton, Steve Buscemi, Tom Waits, Iggy Pop und RZA.

Eine amerikanische Kleinstadt ist eingeschneit. Die Kinder freuen sich über den schulfreien Tag. Den Erwachsenen aber macht der Schnee einige Probleme.

Die Rockband „The Winners” tourt durch Amerika und versucht erfolglos, einen Plattenvertrag zu bekommen. Doch als eines Morgens Bassistin Jennifer zum Tourbus kommt, ist alles anders. Sie wird von einer mysteriösen, erfolgversprechenden Aura umgeben, mit der der Erfolg als Band schnell kommt. Genauso schnell kommt aber auch die Gewissheit, dass Jennifer ein Vampir geworden ist. Doch die Vampir-Nummer ist gut für die Band: Einer nach dem anderen wird zum Blutsauger und sie bekommen einen Plattenvertrag. Sie haben nun alles was, sie wollten, ausverkaufte Hallen und Groupies, die ihren letzten Tropfen Blut für ihre Idole geben. Aber mit dem Erfolg kommt ihnen auch Vampirjäger Van Helsing auf die Spur, und der findet Blutsauger gar nicht cool!

Die mörderische Liebesgeschichte zwischen dem todessüchtigen Groupie Nancy Spungen und Sid Vicious, dem Bassisten der legendären Sex Pistols. Die Chronologie einer zerstörerischen Liebe im Niemandsland einer "No Future"-bewegten Generation verwirrter Kinder. Sid ersticht Nancy und folgt ihr kurz darauf ins Punk-Nirvana - gestorben an einer Überdosis Heroin, kurz vor seinem Prozeß.

The idyllic life of Bill, a retired aging rock star, and his young wife is rocked by a lover from her past, resulting in catastrophic consequences.

Hannes Rossachers große Dokumentation „Rammstein in Amerika“ ist eine unvergleichliche Reise: Sie beginnt im Sommer 1988 am Ostseestrand in der DDR, begleitet die Band bei ihrer langen, manchmal schmerzvollen, am Ende erfolgreichen Eroberung des amerikanischen Kontinents bis zum Jahr 2001, ihren „Abschied von Amerika“ nach den Ereignissen des 11. Septembers und endet vor zigtausend jubelnden Amerikanern im Madison Square Garden. Rammstein haben für die Dokumentation aus ihrem Archiv umfängliches, bisher unveröffentlichtes Foto- und Filmmaterial zur Verfügung gestellt. In zahlreichen Interviews aus verschiedenen Etappen ihrer Geschichte sprechen die Bandmitglieder über ihre Erlebnisse jenseits des Atlantiks.

Familie Pickles bekommt Nachwuchs. Doch leider gefällt das Baby seinem größeren Bruder Tommy ganz und gar nicht. Die erfolgreiche Nickelodeon-Zeichentrick-Serie im Kino

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat