Das Boot

Das Boot

Germany, Czech Republic,

SerieDramaWar & Politics

Die deutsche Eventserie nimmt uns mit an Bord des Unterwasserboots U 612, das im Jahr 1942 auf eine gefährliche Mission geschickt wird. Zu jener Zeit steht die Jungfernfahrt des im Fokus stehenden U-Boots in Frankreich an. Das Kommando hat Kaleun (Kapitänleutnant) Klaus Hoffmann. Die 40-köpfige Besetzung kämpft mit den klaustrophobischen Bedingungen unter Wasser und wird dabei körperlich und seelisch an ihre Grenzen getrieben, sodass die Lage an Bord sehr angespannt ist und jeder Zeit zu eskalieren droht. In der Hafenstadt La Rochelle steht unterdessen die Welt von Simone Strasser Kopf. Sie befindet sich zwischen den Welten von Deutschland und der Résistance und führt selbst eine verbotene Liebesbeziehung, wodurch sie in Lebensgefahr gerät.

Staffeln / Episoden2 / 16

Min.60

Start11/23/2018

Kaufen & Leihen

Leider konnten wir keine Streaming-Angebote für Das Boot finden.

  • Schauspieler:Vicky Krieps, Tom Wlaschiha, Thierry Frémont, Leonard Scheicher, Franz Dinda, Fleur Geffrier, Pit Bukowski, Robert Stadlober, Joachim Foerster, Julius Feldmeier, Rick Okon, Vincent Kartheiser, Clemens Schick, August Wittgenstein, Olivier Chantreau, Rainer Bock, Rochelle Neil, Paul Bartel, Kevin McNally, Anton Spieker, Sebastian Hülk

  • Regie:Johannes W. Betz, Tony Saint

Die deutsche Eventserie nimmt uns mit an Bord des Unterwasserboots U-612, das im Jahr 1942 auf eine gefährliche Mission geschickt wird. Zu jener Zeit steht die Jungfernfahrt des im Fokus stehenden U-Boots in Frankreich an. Das Kommando hat Kaleun (Kapitänleutnant) Klaus Hoffmann. Die 40-köpfige Besetzung kämpft mit den klaustrophobischen Bedingungen unter Wasser und wird dabei körperlich und seelisch an ihre Grenzen getrieben, sodass die Lage an Bord sehr angespannt ist und jeder Zeit zu eskalieren droht. In der Hafenstadt La Rochelle steht unterdessen die Welt von Simone Strasser Kopf. Sie befindet sich zwischen den Welten von Deutschland und der Résistance und führt selbst eine verbotene Liebesbeziehung, wodurch sie in Lebensgefahr gerät.
Im Jahr 1942 bereitet sich das deutsche U-Boot U-612 auf ihre Jungfernfahrt vor. Sie liegt im französischen Hafen von La Rochelle, wo gerade die junge Dolmetscherin Simone Strasser eintrifft.
Die Besatzung des U-Boots würde lieber in den Krieg ziehen als Übungen durchzuführen. Inzwischen versucht Simone, zu verstehen, was letzte Nacht passiert ist.
Während sich die Konflikte an Bord zuspitzen, plant Carla Monroe eine riskante Widerstandsaktion.
Die Spannungen zwischen Hoffmann und Tennsted spitzen sich zu und nach dem feindlichen Angriff hält die Besatzung immer weniger zusammen.
Nach Samuel Greenwoods Abgang kommt ein neuer Gast an Bord des U-Bootes. Zwischen Simone und Carla entwickelt sich eine Beziehung.
Die Lage des U-Bootes ist aussichtslos. Zwischen Simone und Carla und Hagen Forster entspinnt sich eine Dreiecksbeziehung.
Die U-612 sendet ein Notsignal und Hagen Forster muss Simone das mitteilen. Mit einer waghalsigen Aktion gefährdet der Widerstand Zivilisten.
Die Beatzung der U-612 muss die jüngsten Ereignisse verarbeiten. Forster erhält inzwischen an Land schlechte Neuigkeiten und Simone muss eine schwere Entscheidung treffen.