Johannes W. Betz

Die deutsche Eventserie nimmt uns mit an Bord des Unterwasserboots U 612, das im Jahr 1942 auf eine gefährliche Mission geschickt wird. Zu jener Zeit steht die Jungfernfahrt des im Fokus stehenden U-Boots in Frankreich an. Das Kommando hat Kaleun (Kapitänleutnant) Klaus Hoffmann. Die 40-köpfige Besetzung kämpft mit den klaustrophobischen Bedingungen unter Wasser und wird dabei körperlich und seelisch an ihre Grenzen getrieben, sodass die Lage an Bord sehr angespannt ist und jeder Zeit zu eskalieren droht. In der Hafenstadt La Rochelle steht unterdessen die Welt von Simone Strasser Kopf. Sie befindet sich zwischen den Welten von Deutschland und der Résistance und führt selbst eine verbotene Liebesbeziehung, wodurch sie in Lebensgefahr gerät.

Lisa Hirth ist eine idealistische und patente Streetworkerin in Berlin, die sich vor allem um Mädchen kümmert, die von zu Hause abgehauen sind. Die Spur einer vermissten 16-Jährigen führt auf den Darss, wo Lisa in ihrer Jugend die Sommerferien verbrachte. Bei der Suche wird auf der Ostsee-Halbinsel die Leiche eines anderen Mädchens gefunden, einer notorischen Ausreißerin, die Lisa mehrfach zu deren Familie in Berlin zurückgebracht hat. Zufall? Handelt es sich um einen Serientäter? Lisa hängt sich an die Ermittlungen des BKA-Kommissars und des Polizeimeisters vor Ort, den sie aus ihren Sommerferien sehr gut kennt.

The White Massai

— Die weisse Massai

A girl, Carola, whose vacation in Kenya takes an interesting turn when she becomes infatuated with a Masai. Carola decides to leave her boyfriend to stay with her lover. There, she has to adapt to the Masai's way of life and get used to their food which includes milk mixed with blood. She also has to face her husband's attitude towards women and what he expects from a wife. Nonetheless, Carola is welcomed warmly into the tribe she has chosen to join.

In Berlin wurde bei einer Verfolgungsjagd ein Junge erschossen. Für die Journalistin Cynthia Bonsant ist sein Tod Grund genug, weitere Nachforschungen anzustellen. Dabei stößt sie auf die populäre Internetplattform Freemee, die Daten sammelt und analysiert und seinen Nutzern so ein besseres Leben und mehr Erfolg verspricht. ZERO hingegen ist einer der Wenigen, der vor Freemee warnt. Der Online-Aktivist wird auf der ganzen Welt gesucht und mahnt davor, dass Freemee einigen wenigen Nutzern eine große Macht verleiht. Cynthia stellt daraufhin weitere Recherchen an und wird selbst zu einer Gejagten. So sehr sie es auch versucht, überall sind Kameras, Datenbrillen und Smartphones und somit gibt es kein Entkommen …

Die einst gefürchtete Nazi-Größe Dr. Josef Mengele, verantwortlich für den Tod von mehr als 300.000 Menschen und auch als "Todesengel von Auschwitz" bekannt, kehrt als 87-jähriger Mann aus seinem argentinischen Exil nach Deutschland zurrück. Vor Gericht muss er sich für seine Greueltaten verantworten. Seine Verteidigung soll der junge Anwalt Peter Rohm übernehmen, doch dieser sieht sich aufgrund langjähriger Mengele-Nachforschungen nicht dazu in der Lage. Als er sich schließlich doch dazu durchringen kann, den Verbrecher zu verteidigen, gefährdet das nicht nur seine Ehe, sondern auch sein Leben...

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat