The Woman

USA, 2011

DramaThrillerKrimi

Eine gnadenlos zu Ende gedachte Parabel über Gewalt und Gegengewalt innerhalb einer US-Kernfamilie.

Min.108

Ein Familienvater entdeckt eine wilde Frau im Wald, fängt sie ein und legt sie in Ketten. Im Keller wird sie fortan gefüttert und domestiziert, man will sie zum Menschen machen, sie resozialisieren. Doch schnell eskaliert die Situation: die Übergriffe auf die wehrlose Frau nehmen zu. Und dann beginnen sich ihre Ketten zu lockern. Lucky McKee, der grosse Unberechenbare des amerikanischen Horrorkinos, serviert eine hart zuschnappende, gnadenlos zu Ende gedachte Parabel über Gewalt und Gegengewalt innerhalb einer US-Kernfamilie. Ein linker Haken in die neokonservative Magengrube, gleichzeitig ein vifer Zivilisationskommentar und nicht zuletzt: einer der faszinierendsten, intelligentesten und extremsten Horrorfilme der letzten Jahre.

IMDb: 6.1

  • Schauspieler:Angela Bettis, Sean Bridgers, Pollyanna McIntosh, Zach Rand

  • Regie:Lucky McKee

  • Kamera:Alex Vendler

  • Autor:Lucky McKee

  • Musik:Sean Spillane

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.