Wiener Gschichten

 D 1940
Komödie 92 min.
6.40
Wiener Gschichten

Obwohl in Berlin gedreht, steht der Film in dem Ruf, das Image des Wiener Kaffeehauses nicht nur abgebildet, sondern geradezu miterschaffen zu haben.

Wien, 1905: Die zwei Zahlkellner Josef und Ferdinand wetteifern um die Gunst ihrer verwitweten Chefin Christine, der schönen Besitzerin des Café Fenstergucker. Besonders Ferdinand liebt sie insgeheim, gerät aber durch den amikalen Umgang mit seiner Nichte in den Verdacht einer Affäre. Deshalb blitzt er mit seinem Heiratsantrag ab. Eifersüchteleien und Missverständnisse stiften weitere Verwirrung. Ferdinand muss erst ein Konkurrenzunternehmen gründen, ehe es zur geschäftlichen und ehelichen Vereinigung mit Christine kommt.

Details

Hans Moser, Marte Harell, Siegfried Breuer, Paul Hörbiger, Oskar Sima, Olly Holzmann u.a.
Géza von Bolváry
Bruno Uher, Hans Frankowsky
Willy Winterstein
Ernst Marischka, Harald Bratt

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken