2018 mit Spannung erwartete Kino-Highlights: Superhelden, Sci-Fi & Fantasy

Kino-Highlights 2018: Superhelden, Si-Fi & FantasyFox Searchlight
Kino-Highlights 2018: Superhelden, Si-Fi & Fantasy

SUPERHELDEN

 

Avengers: Infinity War, Teil 1

Im allgegenwärtigen Superhelden-Genre erwartet uns in diesem Jahr der Anfang vom Ende der großen Erzählung, die Marvel mit "Iron Man" im Jahr 2008 gestartet hat. Der seit Jahren angekündigte kosmische Megabösewicht Thanos (Josh Brolin) wird die Erde angreifen, um sich die fünf Infinity-Steine zu holen. Die Avengers und sämtliche Marvel-Helden inklusive Spider-Man stellen sich ihm entgegen. Die epische Schlacht dauert zwei Filme lang. Der zweiten Teil kommt im Mai 2019 in die Kinos. Kinostart: 26.04.2018

 

Deadpool 2

Deadpool hat 2016 das immer gleiche und weitgehend jugendfreie Superhelden-Angebot aus Hollywood aufgemischt. Nun warten Marvel- und Genre-Fans mit Spannung darauf, ob der zweite Teil die hohen Erwartungen mit einer ebenso rasanten und erfrischenden Action-Story halten kann. Josh Brolin ist übrigens wieder dabei: Diesmal als Cable, ein Mutant aus der Zukunft. Kinostart: Juni 2018

 

The New Mutants

"The New Mutants" können als eine Auswirkung des Erfolges von Deadpool betrachtet werden: Superhelden in nicht jugendfreien Filmen. Die neuen Mutanten sind eine Gruppe von Jugendlichen, die nicht wie die X-Men von ihrem Mentor Charles Xavier im Umgang mit ihren Superkräften geschult wurden. Im Gegenteil: Sie werden im Film in einer "geschlossenen Anstalt" festgehalten. Regisseur Josh Boone ("Das Schicksal ist ein mieser Verräter") spricht von einem "waschechten Horrorfilm". Kinostart: 13.04.2018

 

 

SCIENCE-FICTION & FANTASY

 

Ready Player One

Der gleichnamige Science-Fiction-Bestseller von Ernest Cline aus dem Jahr 2010 ist eine spannende Schatzsuche in einer virtuellen Welt mit unzähligen Anspielungen auf die Popkultur der 80er-Jahre, insbesondere Games, Kino und Musik. Nun wird das Kultbuch von Steven Spielberg verfilmt, der selbst mit seinen Filmen die Popkultur der 80er-Jahre entscheidend mitgeprägt hat. Kinostart: 06.04.2018

 

The Shape of Water

Mit "The Shape of Water" scheint Guillermo del Toro nicht nur ein visuelles Meisterwerk gelungen zu sein. Der Fantasyfilm ist Liebesdrama wie auch Spionage-Thriller und hat alle Zutaten eines klassischen Monsterfilms. Die Story: Die stumme Putzfrau Elisa (Sally Hawkins) freundet sich mit einem mysteriösen Fischwesen (Doug Jones) an, das von der US-Regierung in einem Hochsicherheitslabor während des Kalten Krieges gefangen gehalten wird. Sie beschließt dem Wesen gemeinsam mit einer Freundin zur Flucht zu verhelfen. Das macht die zwei Frauen und den Fischmann zu Gejagten. Kinostart: 16.02.2018

 

Auslöschung

"Auslöschung" ist nach "Ex Machina" die zweite Regiearbeit von Alex Garland, der auch die Drehbücher für Filme wie "28 Days Later", "Sunshine" und "Dredd" geschrieben hat. Das Drehbuch hat Garland nach der gleichnamigen Romanvorlage von Jeff Vandermeer geschrieben. Nachdem eine militärische Mission scheitert und nur ein einziger Soldat überlebt, nimmt seine Frau Lena (Natalie Portman) an einer wissenschaftlichen Expedition in die Area X teil. In dieser mysteriösen Region hat die Natur die Kontrolle übernommen und die menschliche Zivilisation vollständig zurückgedrängt. Auch dieser Film lässt ein besonderes visuelles Kinoerlebnis erwarten. Kinostart: 22.02.2018

 

Alita: Battle Angel

"Alita: Battel Angel" ist die erste Regiearbeit von Robert Rodriguez im Kino seit "Sin City: A Dame to Kill For" (2014). Produzent des Films ist James Cameron, der gemeinsam mit Rodriguez das Drehbuch auf Basis des gleichnamigen Cyberpunk-Mangas von Yukito Kishiro geschrieben hat. Drei Namen, die unser Interesse wecken. Wem das noch nicht reicht: Christoph Waltz, Jennifer Connelly und Michelle Rodriguez sind auch mit von der Partie. Die Story: Der Wissenschaftler Dr. Ido (Waltz) findet auf einem Schrotthaufen einen weiblichen Cyborg-Kopf. Er baut ihr einen neuen Körper, doch sie kann sich nicht erinnern wie sie auf den Schrottplatz kam. Kinostart: 19.07.2018

 

In den folgenden Teilen unserer Vorschau 2018 werfen wir einen Blick auf interessante Filme in den Genres Action, Drama, Komödie und Animation: 

 

Teil 2: Kino-Highlights 2018 - Action & Drama

 

 

Kommentare