Crime Wave

 USA 1954
Krimi 74 min.
film.at poster

Ein reformierter Gangster wird von ehemaligen Kumpanen erpresst: Sie nehmen seine Frau als Geisel und zwingen ihn, als Fluchtfahrer beim Bankraub mitzumachen. Ein Polizist (zahnstocherkauende Unbarmherzigkeit: Sterling Hayden) hat den Fall im ­Visier. Ein so makelloses wie mitleidloses B-Film-Meisterstück, tiefschwarz in Pessimismus und Szenerie: Fast alle Szenen spielen bei Nacht. André De Toth inszeniert hochökonomisch, nah am realistischen Noir-Stil der Ära, aber aber mit packenden subjektiven und expressionistischen Effekten. Christoph Huber André De Toth

(Text: Viennale 2008)

Details

Sterling Hayden, Gene Nelson, Phyllis Kirk, Ted de Corsia, Charles Bronson, Jay Novello, Nedrick Young, James Bell
André De Toth
David Buttolph
Bert Glennon
Bernard Gordon, Crane Wilbur, Richard Wormser, nach der Reportage von John und Ward Hawkins «Criminals Mark»

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken