Das Dreimäderlhaus

Das Dreimäderlhaus

Germany, Austria, 1958

FilmDramaLiebesfilm

Wien 1826. Der mittellose Komponist Franz Schubert lebt mit Freunden im Haus des Hofglasermeisters Tschöll und seiner Frau. Wegen der drei hübschen Töchter Hederl, Haiderl und Hannerl wird das Anwesen "Dreimäderlhaus" genannt. Hederl und Haiderl feiern Doppelhochzeit mit den Kavalieren Sattlermeister Bruneder und Posthalter Binder. Durch eine Intrige der Sopranistin Lucia Grisi wendet sich Hannerl, in die Schubert verliebt ist, sich ihr aber nicht zu offenbaren wagt, von ihm ab und heiratet Sänger Franz von Schober. Schubert bleibt nur die Musik.

Min.102

IMDb: 6.8

Kaufen & Leihen

AnbieterResolutionPreis

Sky X

576p€ 24.99Zum Angebot
  • Schauspieler:Karlheinz Böhm, Rudolf Schock, Johanna Matz, Magda Schneider, Gustav Knuth, Helga Neuner, Gerda Siegl, Helmuth Lohner, Albert Rueprecht, Erich Kunz, Richard Romanowsky, Ewald Balser, Eberhard Waechter, Edith Elmay, Lotte Lang, Liselotte Bav, Else Rambausek, Daniela Sigell, Brigitte Jonak, Peter Fröhlich, Wilma Lipp

  • Regie:Ernst Marischka

  • Kamera:Bruno Mondi

  • Autor:Ernst Marischka

  • Musik:Anton Profes, Franz Schubert

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.