Der andere Liebhaber

 F/B 2017

L’amant double

Drama, Romanze, Thriller 19.01.2018 107 min.
preview Der andere Liebhaber
8.00
6.30
Der andere Liebhaber

François Ozons erotischer Psycho(therapie)-Thriller spielt mit dem Doppelgänger-Motiv und wandelt auf den Spuren von Alfred Hitchcock oder Brian De Palma.

Chloé (Marine Vacth) ist 25 Jahre alt und arbeitete lange Zeit als Model, nun ist sie allerdings weitgehend erfolglos auf Jobsuche. Diese problematische berufliche Situation glaubt sie auch als Grund für die andauernden Magenschmerzen ausgemacht zu haben, die sie nun schon seit längerer Zeit quälen. Um die ihrer Meinung nach durch psychische Probleme verursachten Beschwerden loszuwerden, beginnt sie eine Therapie bei Paul (Jérémie Renier). Nach nur wenigen Sitzungen beenden er und Chloé jedoch die Behandlung, denn sie haben sich ineinander verliebt und werden schließlich auch ein Paar. Damit sind Chloés Probleme erst einmal Geschichte – bis sie eines Tages einen alten Reisepass von Paul entdeckt, in dem dieser einen anderen Nachnamen trägt. Schnell stellt sie fest, dass Paul einen Zwillingsbruder hat (Jérémie Renier), der ebenfalls als Psychotherapeut arbeitet…

François Ozons leidenschaftlicher und erotischer Psycho(therapie)-Thriller hat seine Premiere auf dem diesjährigen Cannes Filmfestival gehabt. Sowohl inhaltlich als auch formal wandelt er mit seinem Doppelgänger-Motiv und dem Spiel mit dem Voyeurismus des Publikums auf den Spuren von Alfred Hitchcock und Brian De Palma.

Details

Marine Vacth, Jérémie Renier, Jacqueline Bisset, Myriam Boyer u.a.
François Ozon
Philippe Rombi
Manuel Dacosse
François Ozon nach Joyce Carol Oates
Thimfilm

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

8

User Kritiken