Der schwarze Löwe

 A 2007
Drama, Komödie 90 min.
6.90
Der schwarze Löwe

Drei afrikanische Asylwerber mit schier traumwandlerischer Ballfertigkeiten verhelfen einem heruntergekommenen, niederösterreichischen Fußballklub zu ungewohnten Erfolgen.

Wolfgang Murnbergers Tragikömödie beruht auf einer wahren Begebenheit: Drei afrikanische Asylwerber mit schier traumwandlerischer Ballfertigkeiten verhelfen einem heruntergekommenen, niederösterreichischen Fußballklub zu ungewohnten Erfolgen. Ein Wunder. Das muss sich auch Wolfgang Böck, in der Rolle des mürrischen Trainers, eingestehen. Als die drei Fußballhelden in ihre Heimat abgeschoben werden sollen, verfliegt das unverhoffte Glück des SV Heidfeld. Eine Geschichte über eine kleine (Fußball-)Welt, in der sich plötzlich alles ändert, weil Menschen sich kennen gelernt haben und nicht mehr auf Klischees und Vorurteile zurückgreifen müssen. Aber was nutzt es letztendlich, die Konsequenzen der sogenannten 'Ausländerpolitik' sind durch wachsendes Verständnis füreinander nicht auszuhebeln. Oder doch?

Details

Wolfgang Böck, Hosh Kane, Lukas Resetarits, Sule Rimi, Robert Bertrand, August Schmölzer, Fritz Hammel, Isabel Karajan
Wolfgang Murnberger
Stefan Bernheimer
Michaela Kovacs
Uli Brée, Rupert Henning

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken


  • Ich fand den Film einfach nru wahnsinnig toll!
    Ich hoffe viele Menschen die diesen Film gesehen haben und es vorher noch nicht getan haben beginnen über Ihre Haltung Fremden gegenüber nachzudenken. Über die Vorurteile die wir alle meist unbewusst doch haben...


  • Mir hat der Film sehr gut gefallen. Ich habe ihn schon einmal in der Uni gesehen. Ich finde auch, dass die Rolle des Maxl´s sehr gut gespielt wurde. Wenn auch nicht eindeutig hervorgeht, dass er aufgrund seiner Krankheit (Authist) nicht spricht. Aber seine Blicke sagen mehr als tausend Worte.