Ein Köder für die Bestie

 USA 1962

Cape Fear (1962)

Drama, Thriller 100 min.
7.80
Ein Köder für die Bestie

Dersadistische Verbrecher Cady macht seinen ehemaligen Anwalt Bowden für seine Verurteilung verantwortlich - und sinnt, frisch aus der Haft entlassen, auf Rache.

Der Anwalt Sam Bowden (Gregory Peck) führt mit seiner Familie ein glückliches und friedliches Leben. Dies ändert sich schlagartig, als eines Tages der sadistische Verbrecher Max Cady (Robert Mitchum) aus der Haft entlassen wird: Cady macht seinen ehemaligen Anwalt Bowden für seine Verurteilung verantwortlich - und sinnt auf Rache.

Da die Polizei nichts gegen den cleveren Ex-Sträfling in der Hand hat, ist Bowden ganz auf sich alleine gestellt. Dessen bewusst, beginnt Cady ein raffiniertes und zermürbendes Katz-und-Maus-Spiel. Es dauert jedoch nicht lange, bis der Psychoterror in offene Gewalt mündet...

Mit "Ein Köder für die Bestie" hat Action-Spezialist J. Lee Thompson ("Die Kanonen von Navarone") einen packenden Thriller inszeniert, der längst zu den großen Klassikern des Genres zählt - nicht zufällig hat Martin Scorsese 1991 ein Remake des Films gedreht.

Details

Gregory Peck, Robert Mitchum, Polly Bergen, Martin Balsam, Lori Martin ,Telly Savalas u.a.
J. Lee Thompson
Bernard Herrmann
Sam Leavitt
James R. Webb

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken