Madame Claude und ihre Gazellen

BRD, 1976

Erotik

Zwielichtige Politiker, dekadente Aristokraten und exzentrische Millionäre sind die Klientel, die Madame Claude (Françoise Fabian) zur Kundschaft ihres illustren Callgirl-Rings zählt. Ihre Girls stellen das Material, das die Männer der Halbwelt zum Ausleben ihrer perversen Träume brauchen. Das geht in manchen Fällen vergleichsweise harmlos zu -- wie im Fall des griechischen Reeders Zakis (Klaus Kinski), der seinem Sohn die edelste aller Gespielinnen besorgt, um ihm zu zeigen, dass alles auf dieser Welt käuflich sei. Madame Claude wiederum genießt das Gefühl, dass sie es ist, die mit ihren Männern spielt -- bis sie in eine gefährliche Agenten-Affäre verstrickt wird, die ihr das Leben kosten könnte ...
LÄNGE: 105 Min.

  • Schauspieler:Francoise Fabian, Dayle Haddon, Murray Head, Maurice Ronet, Vibeke Knudsen, Klaus Kinski

  • Regie:Just Jaeckin

  • Kamera:Robert Fraisse, Michel Aurard ua.

  • Autor:André G. Brunelin nach Jacques Quoirez

  • Musik:Serge Gainsbourg

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.