Teenage Bounty Hunters

© Netflix

Serien-News
10/08/2020

7 spannende Serien, die Netflix in diesem Jahr eingestampft hat

Bei 24 Serien hat Netflix 2020 schon den Stecker gezogen, doch bei einigen löst diese Entscheidung nur Kopfschütteln aus. Diese Serien haben noch eine Chance verdient.

von Erwin Schotzger

Netflix ist dafür bekannt bei der Einstellung einer Serie nicht lange zu fackeln, wenn bestimmte Kriterien nicht erfüllt sind. Das Aus für eine Netflix-Serie kommt oft schon nach der ersten Staffel. Die sündteure Serie "The Get Down" ist ebenso ein Beispiel dafür wie der vielgelobte Crime-Thriller "Seven Seconds", die Highschool-Serie "Everything Sucks!", die Sitcom "All About The Washingtons", die Animationsserie "Tuca & Bertie" und viele andere weniger bekannte Serien. 

Wer es in die zweite Staffel schafft, bekommt meist auch eine dritte – außer die zweite Runde kam gar nicht gut an oder die Geschichte ist schlicht fertig erzählt. Aber dann ist in den allermeisten Fällen Schluss. Mehr als drei Staffeln bekommen nur wirklich erfolgreiche Netflix-Originalserien wie die populäre Hit-Serie "Stranger Things" und die TV-Comedy "Grace and Frankie".

2020 schon 24 Netflix-Serien eingestampft

Oft raufen sich Fans einer vielversprechenden Serie einfach nur die Haare angesichts der knallharten Entscheidungen von Netflix. Im Pandemie-Jahr 2020 kommen auch noch die erschwerenden Bedingungen durch COVID-19 hinzu, die bei vielen Serien zur Einstellung der Dreharbeiten und damit zu teuren Produktionsverzögerungen geführt haben.

Bei 24 Serien hat Netflix im Jahr 2020 bereits den Stecker gezogen. Darunter befinden sich auch diese 7 großartigen Serien. Ihre Einstellung nehmen wir angesichts einer Flut von austauschbaren Krimis und Telenovelas aus aller Welt nur mit Unverständnis und auch ein wenig Ärger zur Kenntnis.

 

7. The Society

In dieser zeitgemäßen Version von "Herr der Fliegen" sind in einer Kleinstadt plötzlich alle Erwachsenen verschwunden und die Stadt scheint von einem endlosen Wald umgeben. Das Aus für die Mystery-Serie nach einer Staffel kam wie aus heiterem Himmel, weil Netflix bereits eine zweite Staffel angekündigt hatte. Doch dann revidierte Netflix diese Entscheidung und "The Society" wurde zum Opfer von COVID-19.

 

6. Messiah

"Messiah" besticht durch den interessanten Mix aus Mystery und Agententhriller im Stil von "Homeland". Geschickt wird bis zuletzt die Frage offen gelassen: Ist der Mann, der Al-Masih genannt wird, nur ein geschickter Scharlatan oder doch der neue Messias? In der allerletzten Sekunde wird doch noch eine Antwort angedeutet – und dann gibt es keine Fortsetzung? Das ist mehr als böse. Noch dazu kam das Aus schon vor der Coronavirus-Pandemie. 

5. Der Dunkle Kristall: Ära des Widerstands

Die Prequel-Serie des Fantasy-Kultfilms "Der Dunkle Kristall" (1982) von Jim Henson wurde von Genrefans mit Spannung erwartet und weitgehend mit Lob bedacht. Trotzdem entschied sich Netflix im September gegen eine Fortsetzung.

 

Netflix-Serie "Teenage Bounty Hunters"

4. Teenage Bounty Hunters

Zugegeben, der Titel klingt nach generischem Trash. Aber die zehn Episoden von "Teenage Bounty Hunters" haben die Welt der Zwillingsschwestern Sterling (Maddie Phillips) und Blair (Anjelica Bette Fellini) höchst amüsant und spannend aufgebaut. Die Serie ist ein smarter Genre-Mix, eine freche Satire und ein unerwartetes Vergnügen für Fans von Serien mit trashigen Popkultur-Referenzen. Aber eine zweite Staffel wird es nicht geben, wie Netflix heute mitteilte.

Charity Cervantes, die eine Nebenrolle in der Serie spielt, hat auf Twitter auf das überraschende Aus für "Teenage Bounty Hunters" und die Fan-Initiative #SaveTeenageBountyHunters reagiert:

 

Die 20 Top-Serien des Jahres 2018 und 5 Flops

3. GLOW

Die vierte und letzte Staffel der vielfach preisgekrönten Dramedy rund um die Frauen-Wrestling-Gruppe mit dem klingenden Namen Gorgeous Ladies of Wrestling (GLOW) war schon in Produktion als die Coronavirus-Pandemie ausbrach. Sogar die erste Episode der finalen Staffel war schon im Kasten. Dann mussten die Dreharbeiten in Los Angeles unterbrochen werden. Im Oktober entschied sich Netflix aufgrund der überbordenden Kosten dafür, die vierte Staffel einzustampfen. Die finale Staffel wäre frühestens im Jahr 2022 zu sehen gewesen. Das Interesse an der Fortsetzung wäre nach so einer langen Pause nicht mehr vorhanden, meint Netflix.

2. I Am Not Okay With This

Die Teenie-Serie mit übernatürlichem Twist von den "The End of the F***ing World"-Machern wurde zwar nicht offiziell verlängert, aber laut Hollywood Reporter wurde bereits an den Drehbüchern zur zweiten Staffel gearbeitet. Dann kam die Coronavirus-Pandemie und Netflix entschied sich im August doch dafür, die Serie einzustellen. Not Okay!

Die 20 Top-Serien des Jahres 2018 und 5 Flops

1. Altered Carbon

Ein echter Schock für Sci-Fi-Fans ist das Aus für die wahrscheinlich beste Cyberpunk-Serie der Welt. Keine Frage, die erste Staffel mit Joel Kinnaman als Hard-Boiled-Detective im Stil von Ridley Scotts "Blade Runner" ist kaum zu überbieten. Aber auch die zweite Staffel mit Anthony Mackie als Supersoldat in einer Sci-Fi-Actionserie im Stile von Paul Verhoevens "Total Recall" ist nicht zu verachten. Anders, aber genauso gut.

Da die großartige Serie die drei "Takeshi Kovac"-Romane von Richard Morgan verfilmt, wäre nach der dritten Staffel sowieso Schluss gewesen. Doch "Altered Carbon" war ohnedies schon eine kostspielig und mit hohem Production Value umgesetzte Serie. Zwar hat das Aus offiziell nichts mit COVID-19 zu tun, aber angesichts der finanziellen Belastungen durch die Krise war Netflix die dritte Staffel offenbar zu teuer.

Netflix-Serie: The Chilling Adventures of Sabrina

Außerdem wurden 2020 auch diese Serien von Netflix eingestellt:

Osmosis: 1 Staffel

Mortel: 1 Staffel

Marianne: 1 Staffel

Soundtrack: 1 Staffel

Spinning Out: 1 Staffel

AJ and the Queen: 1 Staffel

October Faction: 1 Staffel

V-Wars: 1 Staffel

Turn Up Charlie: 1 Staffel

Astronomy Club – The Sketch Show: 1 Staffel

Next in Fashion: 1 Staffel

Chilling Adventures of Sabrina: 4 Staffeln (Teil 4 steht noch bevor)

Patriot Act with Hasan Minaj: 6 Staffeln

Ashley Garcia – Genius in Love: 1 Staffel

The Big Show Show: 1 Staffel

F is for Family: 5 Staffeln

Daybreak: 1 Staffel

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.