© Syfy

Serien-News
10/08/2019

"The Expanse": Trailer und Starttermin der vierten Staffel

Am 13. Dezember geht die Reise der "Rosinante" und ihrer Crew in die Tiefen des Weltalls weiter.

von Erwin Schotzger

Die mit Spannung erwartete vierte Staffel der Science-Fiction-Serie "The Expanse" startet am 13. Dezember bei Amazon Prime. Im Vorjahr hat Amazon die von Kritikern und Fans hochgelobte Science-Fiction-Serie vor dem Aus gerettet. Der US-Sender SYFY hatte nach der dritten Staffel auf eine Fortsetzung verzichtet. Die neue Staffel wird somit die erste von der Produktionsfirma Alcon Television Group für Amazon Prime produzierte Staffel sein. Hier ist der erste Trailer:

Official Trailer (Englisch): The Expanse, Staffel 4

Im spektakulären Finale der dritten Staffel gelang es James Holden (Steven Strait) den Ring, den das außerirdische Protomolekül geschaffen hatte, zu öffnen. Durch das geöffnete Tor gelangt man zu einem bewohnbaren Planeten namens Illus (oder New Terra). Es beginnt ein Wettlauf zur Erforschung und Kolonisierung des Planeten, der – wie sollte es anders sein – wieder zu neuen Konflikten zwischen den verschiedenen Parteien führt. Holden, Naomi Nagata (Dominique Tipper) und die Crew der "Rosinante" sollen wieder einmal vermitteln. Doch bald stellt sich heraus, dass auf Illus weit größere Gefahren lauern als die ewigen Streitereien zwischen Erde, Mars und Gürtlern.


The Expanse: 4. Staffel kommt bei Amazon

Lieblingsserie der Hard-Sci-Fi-Nerds

"The Expanse" steht bei Science-Fiction-Fans hoch im Kurs. Der Weltraum-Thriller auf Basis der Romanserie von James S. A. Corey kann sich erzählerisch und visuell mit Sci-Fi-Kultserien wie "Babylon 5" und "Battlestar Galactica" messen, aber auch mit modernen Serien wie "Game of Thrones" mithalten. Zudem wird "The Expanse" eine sehr plausible Zukunftsvision aus Sicht der Gegenwart sowie die weitgehend akkurate Darstellung wissenschaftlicher Erkenntnisse attestiert.

 

"The Expanse" startet am 13. Dezember 2019 bei Amazon Prime in die vierte Staffel.