Paris Blues

 USA 1960
Romanze, Musikfilm / Musical 98 min.
6.70
film.at poster

Die beiden amerikanischen Jazzmusiker Ram Bowen (Paul Newman) und Eddie Cook (Sidney Poitier) leben seit Jahren in Paris, wo sich vor allem der schwarze Eddie wohler fühlt, weil er in Europa dem latenten Rassismus seiner Heimat entgehen kann. Ram lebt ausschließlich für seine Musik und setzt große Hoffnungen in eine von ihm geschriebene Komposition, für die er einen Verleger sucht. Seine Freundin Marie Seoul (Barbara Laage), eine Nachtclubbesitzerin, muss sich damit abfinden, in Rams Leben nur die zweite Geige zu spielen.

Doch dann begegnen die Freunde den beiden hübschen amerikanischen Touristinnen Connie und Lillian. Eddie verliebt sich auf der Stelle in Connie (Diahann Carrolb| eine Schwarze, die sich in der Bürgerrechtsbewegung engagiert und Eddie für ihre Ideale zu gewinnen versucht. Rams Beziehung zu Lillian (Joanne Woodward) ist von Anfang an komplizierter, aber nicht weniger leidenschaftlich.

Lillian und Connie wünschen sich, dass Ram und Eddie mit ihnen in die USA zurückkehren. Aber die Männer sperren sich dagegen. Ram, weil er hofft, mit seinem Konzert in Paris groß herauszukommen; Eddie, weil er sich von Connie und ihren klaren politischen Forderungen überrollt fühlt. So droht die Begegnung mit Lillian und Connie für beide nur eine kurze Affäre zu bleiben...

Details

Paul Newman, Joanne Woodward, Sidney Poitier, Louis Armstrong, Diahann Carroll, u.a.
Martin Ritt

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken